9,95 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Die Straße meines Lebens führte mich an die unterschiedlichsten Orte und ich begegnete dabei den unterschiedlichsten Menschen. Mein Weg begann mit meiner Geburt am 19.11.1931 in Breslau. Breslau heißt heute Wroclaw und gehört zu Polen. Meine Eltern waren einfache Leute. Der Krieg, er hält auch vor der kleinen Familie nicht. Vertreibung, Flucht, Not folgen. In seinem bewegenden Roman zeichnet Lothar Fleischer einen Lebensweg, der bewegt. Ein deutsches Schicksal, mit Höhen und Tiefen. Nur eines fehlt nie - der Mut und die Freude am Leben.…mehr

Produktbeschreibung
Die Straße meines Lebens führte mich an die unterschiedlichsten Orte und ich begegnete dabei den unterschiedlichsten Menschen. Mein Weg begann mit meiner Geburt am 19.11.1931 in Breslau. Breslau heißt heute Wroclaw und gehört zu Polen. Meine Eltern waren einfache Leute. Der Krieg, er hält auch vor der kleinen Familie nicht. Vertreibung, Flucht, Not folgen. In seinem bewegenden Roman zeichnet Lothar Fleischer einen Lebensweg, der bewegt. Ein deutsches Schicksal, mit Höhen und Tiefen. Nur eines fehlt nie - der Mut und die Freude am Leben.
Autorenporträt
Die glückliche Kindheit in Breslau endete mit der Vertreibung aus der Heimat. Die Kriegserlebnisse und Nachkriegsnot prägten das Leben der Menschen. Dann folgte der Aufbau der DDR. Lothar Fleischer ist ein Zeitzeuge, seine Erinnerungen sind ein Rückblick auf längst vergangene Jahre und doch so authentisch geschrieben.