10,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Vortragsbilder einer Vorlesung über den Beruf Soziale Arbeit dienen ihm als Vorlage, die Opfer sucht er sich unter den Studentinnen aus. Auf der Suche nach der Ursache seiner Veranlagung wird er fündig, sie steckt in den Genen. Mit dieser Kenntnis fühlt er sich frei von Schuld. Er ist überzeugt, dass er dazu berufen ist, die Bluttaten noch kunstvoller gestalten zu müssen. Todesrot wird seine Lieblingsfarbe.…mehr

Produktbeschreibung
Vortragsbilder einer Vorlesung über den Beruf Soziale Arbeit dienen ihm als Vorlage, die Opfer sucht er sich unter den Studentinnen aus. Auf der Suche nach der Ursache seiner Veranlagung wird er fündig, sie steckt in den Genen. Mit dieser Kenntnis fühlt er sich frei von Schuld. Er ist überzeugt, dass er dazu berufen ist, die Bluttaten noch kunstvoller gestalten zu müssen. Todesrot wird seine Lieblingsfarbe.
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 288
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 17mm
  • Gewicht: 340g
  • ISBN-13: 9783746757063
  • ISBN-10: 3746757061
  • Artikelnr.: 53702189
Autorenporträt
Winter, Jannik
Jannik Winter durchlebte als Naturwissenschaftler alle Höhen und Tiefen eines internationalen Unternehmens. Er wurde Zeuge der Einflussnahme auf Behörden und Politikern, bei dem die Grauzone deutlich überschritten wurde. Einige der Auswüchse stellte er in seinen Romanen realistisch dar. Sein Fachwissen in Medizin und Pharmakologie sowie der Kontakt mit Patienten ermöglichten ihm die verständliche Beschreibung von Psychosen sowie der Auswirkung von Drogen und Entzugssyndromen.