42,79 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Der Krankenhaus-Report, der jährlich als Buch und als Open-Access-Publikation erscheint, greift 2022 das Schwerpunktthema "Patientenversorgung während der Pandemie" auf. Die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie haben auch 2021 die Diskussionen zur stationären Versorgung zentral geprägt. Im Fokus stehen weiterhin Fragen rund um die Versorgung von Erkrankten mit und ohne Covid-19 sowie zur Finanzierung der Krankenhäuser in der Krise. Weitere Themen sind die in der Pandemie benötigten Prozesse der Versorgungssteuerung auf verschiedenen Ebenen, sei es im Krankenhaus, auf regionaler oder bundesweiter…mehr

Produktbeschreibung
Der Krankenhaus-Report, der jährlich als Buch und als Open-Access-Publikation erscheint, greift 2022 das Schwerpunktthema "Patientenversorgung während der Pandemie" auf.
Die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie haben auch 2021 die Diskussionen zur stationären Versorgung zentral geprägt. Im Fokus stehen weiterhin Fragen rund um die Versorgung von Erkrankten mit und ohne Covid-19 sowie zur Finanzierung der Krankenhäuser in der Krise. Weitere Themen sind die in der Pandemie benötigten Prozesse der Versorgungssteuerung auf verschiedenen Ebenen, sei es im Krankenhaus, auf regionaler oder bundesweiter Ebene.
Aus dem Inhalt
Der Krankenhaus-Report 2022 thematisiert mit Blick auf die Covid-19-Pandemie unter anderem:Stationäre Versorgung im internationalen VergleichLeistungen und Erlöse der KrankenhäuserStationäre und intensivmedizinische Behandlung der Covid-19-Patienten Auswirkungen der Pandemie in der Notfallversorgung, der onkologischen und der psychiatrischen VersorgungKrankenhausfinanzierung in Krisenzeiten und Krankenhausvergütung nach der PandemieVersorgungssteuerung in regionaler Perspektive und im NotfallbereichSteuerungsherausforderungen im KrankenhausKrankenhausföderalismus in der Covid-KriseZusätzlich werden unter anderem folgende Themen zur Diskussion gestellt:
Verteilungsgerechtigkeit in der PandemieAuswirkungen der PflegebudgetsInvestitionsförderung im KrankenhausmarktDaneben stellt das Statistische Bundesamt Grunddaten der Krankenhäuser bereit und die "Krankenhauspolitische Chronik" bietet wie in den Vorjahren eine differenzierte Sicht auf die Ereignisse.
Autorenporträt
Jürgen Klauber Wissenschaftliches Institut der AOK, Berlin Prof. Dr. Jürgen Wasem Lehrstuhl für Medizinmanagement, Universität Duisburg-Essen, Essen Prof. Dr. Andreas Beivers Hochschule Fresenius, München Carina Mostert Wissenschaftliches Institut der AOK, Berlin