Die Arztpraxis - Neuaufbau, Neugründung und Übernahme - Fischer, Guntram
29,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Jeder Mediziner, der über eine Niederlassung nachdenkt, muss sich organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Aufgaben stellen, die nicht Teil seiner Ausbildung waren und mit denen er auch als angestellter Arzt nicht befasst war, wie zum Beispiel- Wie funktioniert die Zulassung als Vertragsarzt?- Und wie die Honorarverteilung durch die Kassenärztlichen Vereinigungen?- Mit welchen Einnahmen und Ausgaben kann ich rechnen?- Was muss ich bei der Personalplanung beachten?- Und bei der Ausstattung der Praxis?Dazu kommen Datenschutz, Hygiene- und Arbeitsschutzvorschriften, Qualitätsmanagement,…mehr

Produktbeschreibung
Jeder Mediziner, der über eine Niederlassung nachdenkt, muss sich organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Aufgaben stellen, die nicht Teil seiner Ausbildung waren und mit denen er auch als angestellter Arzt nicht befasst war, wie zum Beispiel- Wie funktioniert die Zulassung als Vertragsarzt?- Und wie die Honorarverteilung durch die Kassenärztlichen Vereinigungen?- Mit welchen Einnahmen und Ausgaben kann ich rechnen?- Was muss ich bei der Personalplanung beachten?- Und bei der Ausstattung der Praxis?Dazu kommen Datenschutz, Hygiene- und Arbeitsschutzvorschriften, Qualitätsmanagement, Marketing, Vertretungsregelungen und und und ...Dieses Buch gibt einen Überblick über die wesentlichen Themen, die bei einer Niederlassung als "Kassenarzt" zu beachten sind.
  • Produktdetails
  • Die Arztpraxis
  • Verlag: Ecomed-Storck
  • Artikelnr. des Verlages: 60910361
  • Seitenzahl: 165
  • Erscheinungstermin: 12. Dezember 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 15mm
  • Gewicht: 254g
  • ISBN-13: 9783609103617
  • ISBN-10: 3609103612
  • Artikelnr.: 49862331
Autorenporträt
Dr. med. Guntram Fischer (MBA Betriebswirtschaft für Ärztinnen und Ärzte) berät hinsichtlich des medizinischen Leistungsspektrums, medizinischer Strategie sowie strategischer Kooperationen.Als Arzt kennt er aus 30-jähriger beruflicher Tätigkeit die Situation und die speziellen Herausforderungen in Arztpraxen, in Medizinischen Versorgungs- sowie ambulanten Operationszentren ebenso wie im Krankenhaus.