-25%
29,95 €
Bisher 39,95 €**
29,95 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 39,95 €**
29,95 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 39,95 €**
-25%
29,95 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 39,95 €**
-25%
29,95 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


XML-Schnittstellen ersetzen allerorten Lösungen auf Basis von einfachen Textdateien oder Protokolldaten, Unternehmen gehen dazu über, semistrukturierte Daten direkt in einer (objekt)relationalen Datenbank zu speichern. Wenn Oracle im Einsatz ist, hat man eine vollwertige XML-Datenbank bereits zur Verfügung und kann aus einer Reihe von Werkzeugen für die Erzeugung, Speicherung, Abfrage und allgemein die Integration von XML-Daten in seine Datenlandschaft die beste Kombination auswählen. Dieses Buch stellt die Techniken von Oracle dar, wie in der Standard-DB oder in der speziellen XML DB (XDB)…mehr

Produktbeschreibung
XML-Schnittstellen ersetzen allerorten Lösungen auf Basis von einfachen Textdateien oder Protokolldaten, Unternehmen gehen dazu über, semistrukturierte Daten direkt in einer (objekt)relationalen Datenbank zu speichern. Wenn Oracle im Einsatz ist, hat man eine vollwertige XML-Datenbank bereits zur Verfügung und kann aus einer Reihe von Werkzeugen für die Erzeugung, Speicherung, Abfrage und allgemein die Integration von XML-Daten in seine Datenlandschaft die beste Kombination auswählen. Dieses Buch stellt die Techniken von Oracle dar, wie in der Standard-DB oder in der speziellen XML DB (XDB) XML-Daten verwendet werden können. Dabei erläutert es die verschiedenen traditionellen und Oracle-spezifischen Speicheransätze sowie die vollständige relationale Zerlegung oder native Speicherung und Verarbeitung im XML-Datentyp XMLType genauso wie die Verarbeitung mit Hilfe von PL/SQL, die Erzeugung über SQL/XML und den Einsatz von Webservices. Das Buch fokussiert insbesondere den Aspekt der Errichtung von XML-fähigen Schnittstellen zwischen kooperierenden Systemen. Versionen: 9i, 10g und 11g.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: comelio GmbH
  • Seitenzahl: 450
  • Erscheinungstermin: 01.01.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783939701514
  • Artikelnr.: 37137374
Autorenporträt
Marco Skulschus studierte Ökonomie in Wuppertal und Paris und setzt im Rahmen seiner Arbeit.NET und Java sowie XML für das Datenbanksystem Oracle ein. Er arbeitet als Dozent und Projektleiter für Business Intelligence-Anwendungen und betriebliche Software. Marcus Wiederstein studierte Elektrotechnik in Bochum und Dortmund und ist verantwortlich für die Durchführung von Projekten im Bereich Systemintegration und Datenbanken (Sicherheit, Hochverfügbarkeit, Datenintegration). Zusammen haben sie eine Reihe von Büchern zu Datenbanken (Oracle und MS SQL Server) sowie zu XML geschrieben.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
1. XML-Technologien
1.1. Modellierung mit DTD
1.1.1. Elemente, Attribute
1.1.2. Komplexe Inhaltsmodelle
1.1.3. Schlüssel- und Schlüsselverweise
1.2. Modellierung mit XML Schema
1.2.1. Globale/Lokale Elemente und Attribute
1.2.2. Datentypen
1.2.3. Globale komplexe Typen
1.2.4. Schlüssel und Schlüsselverweise
1.3. Abfrage mit XPath
1.3.1. Achsen
1.3.2. Prädikate
1.3.3. Funktionen
1.4. Abfrage mit XQuery
1.4.1. Einführung
1.4.2. FLOWR-Ausdrücke
1.4.3. XML-Erstellung
1.4.4. Variablen
1.4.5. Fallunterscheidungen
1.5. Transformation mit XSLT
1.5.1. Vorlagen
1.5.2. Kontrollanweisungen
1.5.3. Variablen und Parameter
1.5.4. XSLT im Zusammenhang

2. Relationale Abfrageergebnisse als XML
2.1. ISO-Standard: SQL/XML-Funktionen
2.1.1. Einfache Abfragen
2.1.2. Weitere Dokumentangaben
2.1.3. Komplexe Abfragen
2.1.4. SQL/XML-Abfragen verarbeiten
2.1.5. Bewertung der SQL/XML-Funktionen
2.2. Oracle 8i: Abfragen mit DBMS_XMLQUERY
2.2.1. Paketstruktur
2.2.2. Abfrageverarbeitung
2.3. Oracle 9i/10g: Abfragen mit DBMS_XMLGEN
2.3.1. Paketstruktur
2.3.2. Abfrageverarbeitung
2.3.3. Komplexe Abfragen
2.4. 9i/10g/11g: Oracle-spezifische SQL-Funktionen
2.4.1. Erzeugung von einfachen Elementen
2.4.2. Einsatz von Objekt- und Tabellentypen
2.4.3. Erzeugung von Aggregaten
2.4.4. XML-Dokumentvorgaben

3. XML Verarbeitung mit PL/SQL
3.1. XML-Parser und das DBMS_XMLPARSER-Paket
3.1.1. Aufbau des Pakets
3.1.2. Beispiel
3.2. Verwendung des DOM mit DBMS_XMLDOM
3.2.1. Allgemeiner Aufbau des Pakets
3.2.2. Methoden im Einsatz
3.2.3. Beispiele
3.3. Verwendung von XSLT mit DBMS_XSLPROCESSOR
3.3.1. Aufbau des Pakets
3.3.2. Beispiel

4. XML in Oracle speichern
4.1. Einführung
4.1.1. Zielsetzung
4.1.2. Struktur der Beispieldaten
4.1.3. Übersicht der Speichermöglichkeiten
4.2. Realisierung einer Import-/Export-Schnittstelle
4.2.1. Export
4.2.2. Import
4.3. Speicheransätze
4.3.1. Einsatz des Dateisystems
4.3.2. Relationale Speicherung
4.3.3. Objektrelationale Speicherung
4.3.4. Einsatz von XMLType
4.3.5. De-/Serialisierung von Objekten

5. XML Schema-basiertes XML
5.1. DBMS_XMLSCHEMA
5.1.1. XML Schema registrieren
5.2. Speicherstrukturen und XML Schema generieren
5.2.1. XML Schema entwickeln
5.2.2. Katalog-Sichten
5.3. Schemabasierte Speicherung
5.3.1. XML Schema und XML-Speicherung
5.3.2. Fortgeschrittene Speicheroptionen
5.4. Einführung Oracle XDB
5.4.1. Grundsätzliches zur XML-Datenbank
5.4.2. Verwaltung mit dem Paket DBMS_XDB
5.4.3. Katalog-Sichten
5.4.4. RESOURCE_VIEW und PATH_VIEW

6. XML-Datentyp XMLType
6.1. Einsatz in Tabellen und Spalten
6.1.1. Allgemeine Unterprogramme
6.1.2. Verwendung bei der Datenerfassung
6.1.3. Verwendung bei Abfragen
6.1.4. Verwendung bei Manipulation
6.2. DBMS_XMLSTORE
6.2.1. Aufbau des Pakets
6.2.2. Beispiele
6.3. XML Schema und XSLT
6.3.1. Transformation von XMLType
6.3.2. Validierung von XMLType
6.4. XMLType-Sichten
6.4.1. Erzeugung von Sichten ohne XMLSchema
6.4.2. Erzeugung von Sichten mit XML Schema

7. Webservices
7.1. Grundlagen und Architektur
7.1.1. Definition
7.1.2. Architektur
7.1.3. Technologien von Webservices
7.1.4. Einsatzmöglichkeiten und Szenarien
7.1.5. Webservice-Modelle
7.2. Umsetzung in Oracle
7.2.1. Architektur
7.2.2. SOAP
7.2.3. WSDL
7.3. Webdienste erstellen
7.3.1. Einrichtung
7.3.2. Funktionen/Prozeduren als Webservices
7.3.3. SQL-Anweisungen über Webservices