20,00 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Klimakrise bedroht nicht nur unsere Erde als Lebensgrundlage, sondern auch das psychische Wohlbefinden vieler Menschen: Mehr als zwei Drittel der 14- bis 24-Jährigen in Deutschland leiden an großer Angst vor ihr. Das führt zu einem Gefühl von Schuld, Hilflosigkeit und Unklarheit. Es fehlt an Werkzeugen, mit diesen Emotionen umzugehen. Amelie und Friederike Schomburg möchten den Leser:innen genau diese Werkzeuge an die Hand geben. Sie wenden Tools aus der Psychologie auf den Umgang mit der Klimakrise an und teilen Tipps und Übungen, um mit den negativen Gedanken klarzukommen.…mehr

Produktbeschreibung
Die Klimakrise bedroht nicht nur unsere Erde als Lebensgrundlage, sondern auch das psychische Wohlbefinden vieler Menschen: Mehr als zwei Drittel der 14- bis 24-Jährigen in Deutschland leiden an großer Angst vor ihr. Das führt zu einem Gefühl von Schuld, Hilflosigkeit und Unklarheit. Es fehlt an Werkzeugen, mit diesen Emotionen umzugehen. Amelie und Friederike Schomburg möchten den Leser:innen genau diese Werkzeuge an die Hand geben. Sie wenden Tools aus der Psychologie auf den Umgang mit der Klimakrise an und teilen Tipps und Übungen, um mit den negativen Gedanken klarzukommen.
Autorenporträt
Amelie Schomburg ist studierte Psychologin. Nach ihrem Masterstudium der Sozialpsychologie in London und ein paar Jahren in einer Unternehmensberatung arbeitet sie nun als selbstständige Trainerin für Stressmanagement, mentale Stärke und Positive Psychologie in Hamburg. Sie ist davon überzeugt, dass mentale Stärke ein zentraler Faktor für Veränderung ist. Friederike Schomburg studierte eine Mischung aus Politik, Wirtschaft, Recht und Philosophie in den Niederlanden, Polen und Bremen und arbeitet aktuell an ihrer Masterarbeit. Sie begeistert sich dafür, komplexe gesellschaftliche Herausforderungen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.
Rezensionen
Es gibt konkrete Tipps, wie jeder aktiven Klimaschutz betreiben kann und Interviews mit Aktivisten und anderen Umweltschützenden lockern die Lektüre schön auf. Das Buch ist empfehlenswert! Rezension bei Thalia Wie können wir mit Gefühlen wie Angst oder Ohnmacht umgehen? Amelie und Friederike Schomburg geben in "Klimaangst" Antworten. Für Sie Ich hab das Buch durchgelesen und viele wertvolle Impulse für den Umgang mit meiner Klimaangst mitgenommen. mysustainableme