52,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Dieser kompakte Leitfaden für den klinischen Alltag gibt Ihnen Sicherheit im Umgang mit den Besonderheiten der Kardiologie. Er deckt alle kardiologischen Themen ab - mit schnellen Antworten und konkreten Handlungsanweisungen.
Differenzierte Angaben zu Diagnostik und Therapie kardiologischer Krankheitsbilder gemäß den aktuellen Empfehlungen der deutschen und internationalen Fachgesellschaften Präzise und praxisnahe Darstellung kardiologischer Arbeitstechniken Berücksichtigung von Prophylaxe, Rehabilitation und Psychosomatik
Die neue, 7. Auflage wurde komplett überarbeitet und aktualisiert.
…mehr

Produktbeschreibung
Dieser kompakte Leitfaden für den klinischen Alltag gibt Ihnen Sicherheit im Umgang mit den Besonderheiten der Kardiologie. Er deckt alle kardiologischen Themen ab - mit schnellen Antworten und konkreten Handlungsanweisungen.

Differenzierte Angaben zu Diagnostik und Therapie kardiologischer Krankheitsbilder gemäß den aktuellen Empfehlungen der deutschen und internationalen Fachgesellschaften Präzise und praxisnahe Darstellung kardiologischer Arbeitstechniken Berücksichtigung von Prophylaxe, Rehabilitation und Psychosomatik

Die neue, 7. Auflage wurde komplett überarbeitet und aktualisiert.
  • Produktdetails
  • Klinikleitfaden
  • Verlag: Elsevier, München / Urban & Fischer
  • 7. Aufl.
  • Seitenzahl: 744
  • Erscheinungstermin: 17. September 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 113mm x 30mm
  • Gewicht: 476g
  • ISBN-13: 9783437222856
  • ISBN-10: 3437222856
  • Artikelnr.: 59417472
Autorenporträt
Prof. Dr. med. Ulrich Stierle

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Ehemaliger Oberarzt an der Klinik für Herz- und thorakale Gefäßchirurgie sowie Leiter der herzchirurgischen Ambulanz, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck. Aktuell am Zentrum Endokrine Medizin in Lübeck tätig.

Prof. Dr. med. Joachim Weil
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Facharzt für Pharmakologie und Toxikologie. Direktor des Herz- und Gefäßzentrums der Sana Kliniken Lübeck.
Inhaltsangabe
1 Die Bedeutung kardiovaskulärer Risikofaktoren

2 Spezielle kardiologische Techniken in Diagnostik und Therapie

3 Kardiale Notfälle

4 Koronare Herzkrankheit

5 Erworbene Herzklappenerkrankungen und angeborene Vitien

6 Kardiomyopathien

7 Entzündliche Herzerkrankungen, kardiale Raumforderungen

8 Herzrhythmusstörungen

9 Herzinsuffizienz, pulmonale Hypertonie

10 Arterielle Hypertonie, Hypotonie

11 Erkrankungen der thorakalen Aorta

12 Pharmakotherapie

13 Interventionelle Therapieverfahren

14 Prävention und Rehabilitation

15 Psychokardiologie