24,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Die Welt ist zunehmend undenkbar geworden: Umweltkatastrophen, Pandemien, und am Horizont grinst die Fratze des Aussterbens der Menschheit. Angesichts dieser Szenarien sind neue Weltbetrachtungen vonnöten. Der Philosoph Eugene Thacker taucht dafür ein in die Horrorwelten in Literatur, Film, Comics und Musik und lotet die Grenzen der Verstehbarkeit unserer Welt aus. Für ihn ist Philosophie keine akademische Logikübung, stattdessen integriert er Okkultismus, Dämonologie und Mystik und zeigt nebenbei, dass Horror viel mehr ist als prickelndes Gruseln und Kunstblut.…mehr

Produktbeschreibung
Die Welt ist zunehmend undenkbar geworden: Umweltkatastrophen, Pandemien, und am Horizont grinst die Fratze des Aussterbens der Menschheit. Angesichts dieser Szenarien sind neue Weltbetrachtungen vonnöten. Der Philosoph Eugene Thacker taucht dafür ein in die Horrorwelten in Literatur, Film, Comics und Musik und lotet die Grenzen der Verstehbarkeit unserer Welt aus. Für ihn ist Philosophie keine akademische Logikübung, stattdessen integriert er Okkultismus, Dämonologie und Mystik und zeigt nebenbei, dass Horror viel mehr ist als prickelndes Gruseln und Kunstblut.
  • Produktdetails
  • Verlag: Matthes & Seitz Berlin
  • Originaltitel: In the Dust of This Planet
  • Seitenzahl: 250
  • Erscheinungstermin: Februar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 139mm x 27mm
  • Gewicht: 396g
  • ISBN-13: 9783957577078
  • ISBN-10: 3957577071
  • Artikelnr.: 54593340
Autorenporträt
Thacker, Eugene§§Eugene Thacker lehrt als Professor für Medienstudien an der New Yorker New School. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher über Pessimismus, Nihilismus, Antihumanismus und Obskurantismus.