18,95 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 2,0, Hochschule für angewandtes Management GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zielsetzung dieser Arbeit ist in einem ersten Schritt die Darstellung der Grundlagen und Elemente des SEO. Dazu gehören etwa On- und Off-Page-Optimierung oder Reverse Engineering. In einem zweiten Schritt werden diese Erkenntnisse dann zur Erstellung von detaillierten Handlungsempfehlungen zur Erstellung einer tatsächlichen SEO-optimierten Webseite genutzt. Als beispielhafte Webseite soll ein Online-Shop für den…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 2,0, Hochschule für angewandtes Management GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zielsetzung dieser Arbeit ist in einem ersten Schritt die Darstellung der Grundlagen und Elemente des SEO. Dazu gehören etwa On- und Off-Page-Optimierung oder Reverse Engineering. In einem zweiten Schritt werden diese Erkenntnisse dann zur Erstellung von detaillierten Handlungsempfehlungen zur Erstellung einer tatsächlichen SEO-optimierten Webseite genutzt. Als beispielhafte Webseite soll ein Online-Shop für den Verkauf von Sexspielzeugen erstellt werden. Reale Beispiele dafür sind etwa amorelie.de oder beate-uhse.com.Die Entwicklung des Computers in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ermöglichte es den Wissenschaftlern, die Grundlagen für das moderne Internet zu legen. Dieses Netz förderte die Verbreitung von Online-Inhalten, die das World Wide Web bilden und die Verbreitung dieser Inhalte. Suchmaschinen wie Google zielen darauf ab, diese riesige Menge an Informationen zu organisieren. Eine Suchmaschine ist eine Software, die für die Durchführung einer systematischen Suche im World Wide Web nach bestimmten Informationen konzipiert wurde, die in einer textuellen Web-Suchanfrage angegeben sind. Die Suchergebnisse werden im Allgemeinen auf Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) dargestellt. Bei den Informationen kann es sich um eine Mischung aus Links zu Webseiten, Bildern, Videos, Infografiken, Artikeln, Forschungsarbeiten und anderen Arten von Dateien handeln. Einige Suchmaschinen werten auch Daten aus, die in Datenbanken oder offenen Verzeichnissen verfügbar sind. Im Gegensatz zu Webverzeichnissen, die nur von menschlichen Redakteuren gepflegt werden, pflegen Suchmaschinen auch Informationen in Echtzeit, indem sie einen Algorithmus auf einem Web-Crawler ausführen. Unter Suchmaschinenoptimierung oder Search Engine Optimization (SEO) versteht man den Prozess, die Qualität und Quantität des Webseiten-Traffics zu erhöhen, indem die Sichtbarkeit einer Webseite für die Benutzer einer Web-Suchmaschine erhöht wird. Als Online-Marketing-Kanal analysiert SEO die Funktionsweise von Suchmaschinen, die computerprogrammierten Algorithmen, die das Verhalten von Suchmaschinen diktieren und das was Benutzer suchen, also die tatsächlichen Suchbegriffe oder Schlüsselwörter, die in Suchmaschinen eingegeben werden. Ein tiefes Verständnis davon zu erlangen ist allerdings nicht ganz einfach. Das Anpassen einer Webseite an die Suchalgorithmen von beispielsweise Google erfordert daher gute Kenntnisse in SEO und eine konsequente und langfristige Umsetzung.