Onkologische Erkrankungen in der Hausarztpraxis
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

"Habe ich eine Chance? Soll ich diese Therapie machen?" Hausärzte stehen an der Schnittstelle zwischen behandelnden Fachärzten und onkologischen Patienten und müssen sich mit solchen Fragen beschäftigen. Sie sind für ihre Patienten die wichtigsten Unterstützer und Lotsen durch die Phasen von Diagnose, Therapie und Nachsorge einer Krebserkrankung. Das Buch behandelt unter anderem folgende Themen:- Prävention und Gesundheitsförderung sowie das Erkennen von Risikofaktoren- Die wichtigsten diagnostischen Verfahren und Methoden- Gesprächsstrategien im Umgang mit Tumorpatienten und deren…mehr

Produktbeschreibung
"Habe ich eine Chance? Soll ich diese Therapie machen?" Hausärzte stehen an der Schnittstelle zwischen behandelnden Fachärzten und onkologischen Patienten und müssen sich mit solchen Fragen beschäftigen. Sie sind für ihre Patienten die wichtigsten Unterstützer und Lotsen durch die Phasen von Diagnose, Therapie und Nachsorge einer Krebserkrankung. Das Buch behandelt unter anderem folgende Themen:- Prävention und Gesundheitsförderung sowie das Erkennen von Risikofaktoren- Die wichtigsten diagnostischen Verfahren und Methoden- Gesprächsstrategien im Umgang mit Tumorpatienten und deren Angehörigen, inkl. FAQs von Patienten und Angehörigen mit bewährten - Lösungsansätzen aus der Praxis-Die wichtigsten therapeutischen Strategien und Behandlung häufiger, ungewollter Nebenwirkungen- Tumornachsorge- Onkologische Notfälle und Symptomkontrolle- Palliativkonzepte und VersorgungsstrukturenWissenschaftliche Erkenntnisse und erprobtes Praxiswissen sind exakt auf die Bedürfnisse von Hausärzten im Umgang mit Tumorpatienten zugeschnitten.Übersichtstabellen, FAQs von Patienten mit bewährten Antworten, Tipps, Praxisbeispiele und ein ausführliches Register bieten Orientierung und einen schnellen Zugriff auf alle relevanten Informationen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • Erscheinungstermin: 19. Mai 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 171mm x 17mm
  • Gewicht: 695g
  • ISBN-13: 9783437212710
  • ISBN-10: 3437212710
  • Artikelnr.: 58354596
Autorenporträt
Dr. med. Florian Kaiser: Funktionsoberarzt an der Klinik für Hämatologie und Medizinische Onkologie, Universitätsmedizin Göttingen; Facharzt für Innere Medizin, Zusatzbezeichnung Palliativmedizin Dr. med. Hermann C. Römer: seit 2007 Partner in der Allgemeinmedizinisch Internistischen Gemeinschaftspraxis am Karlsplatz in Essen; zusätzlich Lehrbeauftragter am Institut für Allgemeinmedizin an der Universität Duisburg - Essen; Facharzt für Allgemeinmedizin sowie Arbeitsmedizin/Umweltmedizin Dr. med. Ursula Vehling-Kaiser: Praxisleitung Tagesklinik Landshut Hämatologie Onkologie Palliativmedizin H.O.T.; Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie, Palliativmedizin, medikamentöse Tumortherapie Prof. Dr. med. Lorenz Trümper: seit 2000 Direktor der Klinik für Hämatologie und Medizinische Onkologie, Universitätsmedizin Göttingen; Facharzt für Hämatologie/Onkologie und Palliativmedizin
Inhaltsangabe
1 Der onkologische Patient im Kontext der hausärztlichen Versorgung 2 Was ist Krebs? 3 Wirkung und Nebenwirkung von Krebstherapien 4 Supportive Maßnahmen 5 Onkologische Notfälle 6 Chronische und psychische Belastungsfaktoren 7 Die besondere Therapiesituation 8 Wundmanagement 9 Schmerztherapie 10 Palliative Versorgungsstrukturen 11 Komplementäre Methoden in der Tumortherapie 12 Kommunikation mit Tumorpatienten und Angehörigen