39,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das Kurzlehrbuch Pathologie vermittelt ein solides Wissen zur allgemeinen Pathologie und zu den Grundlagen der speziellen Pathologie - kompakt, strukturiert, lösungsorientiert. Ob zum semesterbegleitenden Lernen oder zur Prüfungsvorbereitung, dieses Buch ist Ihr idealer Begleiter und bietet verlässliche Orientierung.
Relevant für die Prüfungen: IMPP-Hits setzen klare Schwerpunkte und zeigen Ihnen, was Punkte bringt. Farbige Linien kennzeichnen prüfungsrelevante Textabschnitte.
Lernhilfen: Insider-Know-how von Studierenden bietet hilfreiche Lerntipps. Merke-Kästen erleichtern das
…mehr

Produktbeschreibung
Das Kurzlehrbuch Pathologie vermittelt ein solides Wissen zur allgemeinen Pathologie und zu den Grundlagen der speziellen Pathologie - kompakt, strukturiert, lösungsorientiert. Ob zum semesterbegleitenden Lernen oder zur Prüfungsvorbereitung, dieses Buch ist Ihr idealer Begleiter und bietet verlässliche Orientierung.

Relevant für die Prüfungen: IMPP-Hits setzen klare Schwerpunkte und zeigen Ihnen, was Punkte bringt. Farbige Linien kennzeichnen prüfungsrelevante Textabschnitte.

Lernhilfen: Insider-Know-how von Studierenden bietet hilfreiche Lerntipps. Merke-Kästen erleichtern das Verständnis.

Vorbereitung auf den klinischen Alltag: Tipps bieten Kniffe, Tricks und hilfreiche Informationen für die Praxis. Fallbeispiele veranschaulichen charakteristische Symptome und helfen Ihnen, Gelerntes aktiv zu nutzen.
Autorenporträt
Prof. Dr. Thomas Kirchner ist Professor für Pathologie und Direktor des Pathologischen Instituts der Ludwig-Maximilians-Universität München. Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Konrad Müller-Hermelink ist Seniorprofessor für Pathologie und war von 1985 bis 2009 Direktor des Pathologischen Instituts der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Prof. Dr. Albert Roessner ist emeritierter Pathologe und war von 1993 bis 2016 Professor für Pathologie und Leiter des Institutes für Pathologie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.