121,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

So gehen Sie auf Nummer sicher!
Zum schnellen Nachschlagen im klinischen Alltag oder zur gezielten Vorbereitung auf die Facharztprüfung - "Facharztwissen Hämatologie Onkologie" vermittelt Ihnen das nötige Wissen.
Die richtige Diagnose bereitet den Weg für eine erfolgreiche Therapie - darum bietet Ihnen Facharztprüfung Hämatologie/ Onkologie das gesamte Fachgebiet auf höchstem Niveau. Und zwar topaktuell mit wissenschaftlich fundierten Angaben zu Diagnostik und Therapie.
Dabei ist eine klare Struktur wesentliches Element dieses Buches. So helfen zum Beispiel übersichtliche
…mehr

Produktbeschreibung
So gehen Sie auf Nummer sicher!

Zum schnellen Nachschlagen im klinischen Alltag oder zur gezielten Vorbereitung auf die Facharztprüfung - "Facharztwissen Hämatologie Onkologie" vermittelt Ihnen das nötige Wissen.

Die richtige Diagnose bereitet den Weg für eine erfolgreiche Therapie - darum bietet Ihnen Facharztprüfung Hämatologie/ Onkologie das gesamte Fachgebiet auf höchstem Niveau. Und zwar topaktuell mit wissenschaftlich fundierten Angaben zu Diagnostik und Therapie.

Dabei ist eine klare Struktur wesentliches Element dieses Buches. So helfen zum Beispiel übersichtliche Fließdiagramme dabei, eine fundierte Entscheidung zur Diagnose zu treffen.

Das erwartet Sie in "Facharztwissen Hämatologie Onkologie":
Behandlungsschemata durchgängig in Tabellenform - übersichtlich und schnell zu finden Vertiefende und erklärende Informationen zu Ätiologie, Epidemiologie, Pathogenese, Risikofaktoren und Prognose Darstellung und ggf. Wertung neuester Forschungsergebnisse Ausführliche Arzneimittelprofile für alle zugelassenen Antineoplastika
Neu in der 5. Auflage:
Aktualisierung der Medikamentenübersicht wichtiger onkologischer und hämatologischer Substanzen Aktualisierung der Definitionen biologischer und therapierelevanter Risikogruppen Vertiefung der Einblicke in die Genomik und ihre Konsequenzen für Diagnostik und Therapie Neue und verbesserte Therapieansätze zur individuellen Malignombehandlung, u.a. durch sog. neue Substanzen (Tyrosinkinase-, Proteasominhibitoren, spezifische Signalwege blockierende Substanzen, Antikörper) Darstellung und Berücksichtigung aktueller praxisrelevanter wissenschaftlicher Studienergebnisse und kürzlich publizierter Empfehlungen von ASCO, DGHO und NCCN
Autorenporträt
Prof. Dr. med. Kurt Possinger: Ehem. Direktor der Medizinischen Klinik u. Poliklinik m. S. Onkologie und Hämatologie, Charité Campus Mitte, Universitätsmedizin, Berlin PD Dr. med. Anne Constanze Regierer: Stellvertretende Arbeitsgruppenleiterin Pharmakoepidemiologie, Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin PD Dr. med. Jan Eucker: Kommissarischer Leiter der Onkologie am Campus Benjamin Franklin der Medizinischen Klinik m. S. Hämatologie, Onkologie und Tumorimmunologie, Charité - Universitätsmedizin, Berlin; Leiter AG Mammakarzinom