Bisher 149,95 €**
109,99 €
versandkostenfrei*
** Preisreduzierungen für Sonderausgaben, teils in anderer Ausstattung

inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die kardiovaskuläre Magnetresonanztomographie hat nach 20 Jahren Entwicklungszeit heute ihr volles diagnostisches Potential erreicht. Die neuen Softwareentwicklungen sowie modernste High-End-MR-Tomographen erlauben erstmals umfassende Einblicke in Morphologie, Funktion, Perfusion und Vitalität des kardiovaskulären Systems. Dieses Buch bietet Anfängern und auch erfahrenen Anwendern eine ausführliche Darstellung der Grundlagen, Entscheidungsstrategien, Untersuchungsabläufe und Ergebnisse der kardiovaskulären MRT. Der erste Teil des Buches behandelt die für gezielte Untersuchungen des…mehr

Produktbeschreibung
Die kardiovaskuläre Magnetresonanztomographie hat nach 20 Jahren Entwicklungszeit heute ihr volles diagnostisches Potential erreicht. Die neuen Softwareentwicklungen sowie modernste High-End-MR-Tomographen erlauben erstmals umfassende Einblicke in Morphologie, Funktion, Perfusion und Vitalität des kardiovaskulären Systems. Dieses Buch bietet Anfängern und auch erfahrenen Anwendern eine ausführliche Darstellung der Grundlagen, Entscheidungsstrategien, Untersuchungsabläufe und Ergebnisse der kardiovaskulären MRT. Der erste Teil des Buches behandelt die für gezielte Untersuchungen des kardiovaskulären Systems relevanten Untersuchungs-"Tools". Im zweiten Teil werden, ausgehend von klinischen Fragestellungen, die einzelnen Untersuchungsschritte mit Diagrammen und an den konkreten klinischen Symptomen orientierten Flussschemata dargestellt. Das Buch wird ergänzt durch eine CD-ROM mit zusätzlichem Bildmaterial und Videosequenzen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 11007029
  • 2005
  • Seitenzahl: 372
  • Erscheinungstermin: 22. April 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 285mm x 215mm x 26mm
  • Gewicht: 1285g
  • ISBN-13: 9783540222095
  • ISBN-10: 354022209X
  • Artikelnr.: 14149263
Autorenporträt
B. Schulte, Krankenhaus Porz, Köln / A. Boldt, Krankenhaus Porz, Köln / D. Beyer, Krankenhaus Porz, Köln
Inhaltsangabe
Gerätevoraussetzungen.- Räumliche Ausstattung der Kardio-MRT-Suite.- Personelle Voraussetzungen.- Patientenmanagement.- Untersuchungsmanagement.- Sicherheitsaspekte.- Klinische Anwendungen.- Kontrastmittel in der kardiovaskulären MRT.- Tool 1: Scout - Localizer.- Tool 2: Morphologie, Topologie.- Tool 3: Myokardfunktion - regionale Wandbewegung.- Tool 4: Myokardiale Funktion - Tagging.- Tool 5: Globale Ventrikelfunktion, Volumetrie.- Tool 6: Volumetrieanalyse.- Tool 7: Herzklappenmorphologie und -funktion.- Tool 8: Intrakardiale Thrombusdiagnostik.- Tool 9: Shuntdiagnostik.- Tool 10: MR-Flussmessung.- Tool 11: Flussanalyse.- Tool 12: Myokardperfusionsmessung und Perfusions-MR-Kardangiographie.- Tool 13: Late-Enhancement-Messung - Vitalitätsdiagnostik.- Tool 14: Stress-MRT.- Tool 15: 3D-MR-Kardangiographie.- Tool 16: MR-Koronarangiographie.- Tool 17: MR-Angiographie (große Gefäße).- Koronare Herzerkrankung.- Myokardiale Vitalitätsdiagnostik.- Myokardinfarkt.- Mitralklappe.- Aortenklappe.- Pulmonalklappe.- Trikuspidalklappe.- Myokarditis.- Hypertrophe Kardiomyopathie.- Restriktive Kardiomyopathie.- Dilatative Kardiomyopathie.- Arrhythmogene rechtsventrikuläre Dysplasie.- Perikarderkrankungen.- Kardiale Tumoren.- Kongenitale kardiale Vitien.- Intrakranielle Strombahn.- Hirnversorgende Gefäße.- Obere Extremität.- Aorta thoracalis.- Pulmonalarterien.- Pulmonalvenen.- Aorta abdominalis.- Pfortader (Portographie).- Becken-Bein-Arterien.- Systemische Venen (Phlebographie).
Rezensionen
Aus den Rezensionen:

"... Hinsichtlich der im Text behandelten Untersuchungsabläufe werden klare Flussdiagramme vorgestellt. die einzelnen Untersuchungsschritte besprochen und viele Praxistipps eingearbeitet. Auch neuere, in der täglichen Routine noch wenig verbreitete Techniken ... werden vorgestellt. Die Beispiele sind in Anbetracht des avisierten Charakters des Buches knapp gehalten, demonstrieren aber erneut eindrucksvoll die Möglichkeiten des MRT in der bildgebenden Diagnostik des Herzens. ... Die beiliegende CD vertieft den in gedruckter Form vorliegenden Text nachhaltig ..." (V.H., in: internistische praxis, 2006, Vol. 46, Issue 4, S. 832)