0,00 €
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Wien ist seit Jahrhunderten berühmt für seine kulinarischen Genüsse. Inbegriff der modernen Wiener Küche ist ein Name: Plachutta. Plachutta steht für städtische Genusskultur mit Tradition und Zukunft, fest in der Gegenwart moderner Essge­wohnheiten und Kochtechniken verankert. In diesem Buch präsentiert Plachutta einen Rezeptschatz, ein persönliches "Best of" der Wiener Küche in rund 170 wohlerprobten Rezepten für jeden Tag und jede Gelegenheit. Leicht verständlich beschrieben, für Kochneulinge ebenso wie für ambitionierte HobbyköchInnen geeignet. Mit allen beliebten Klassikern vom Tafelspitz…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.73MB
Produktbeschreibung
Wien ist seit Jahrhunderten berühmt für seine kulinarischen Genüsse. Inbegriff der modernen Wiener Küche ist ein Name: Plachutta. Plachutta steht für städtische Genusskultur mit Tradition und Zukunft, fest in der Gegenwart moderner Essge­wohnheiten und Kochtechniken verankert. In diesem Buch präsentiert Plachutta einen Rezeptschatz, ein persönliches "Best of" der Wiener Küche in rund 170 wohlerprobten Rezepten für jeden Tag und jede Gelegenheit. Leicht verständlich beschrieben, für Kochneulinge ebenso wie für ambitionierte HobbyköchInnen geeignet. Mit allen beliebten Klassikern vom Tafelspitz bis zum Kaiserschmarren und einer Reihe von Neuinterpretationen zu Unrecht vergessener Highlights dieser großartigen Küche. Ein wunderbar unkompliziertes Genuss-Kochbuch, für den Single-Haushalt wie für die ganze Familie. Mit feinen Suppen, vegetarischen Köstlichkeiten, großen Braten und dem Besten, was die Wiener Mehlspeisküche zu bieten hat. Fotografien von Eisenhut & Mayer

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Ewald Plachutta zählt zu den renommiertesten Köchen Österreichs. Der Drei-Hauben-Koch und Begründer der berühmten "Rindfleisch­dynastie" Plachutta war 1991 Koch des Jahres, ist Träger der Trophée gourmet und erhielt 1993 einen Michelin Stern verliehen. Plachutta ist der bekannteste und erfolgreichste Kochbuchautor Österreichs. Seine Bücher, darunter die Plachutta Kochschule sowie Der Goldene Plachutta, wurden über eine Million Mal verkauft. Mario Plachutta gründete nach Lehr- und Wanderjahren in Kanada, Frankreich und Hongkong 1993 die Mario Plachutta GmbH. Der passionierte Koch folgte der Berufung seines Vaters und eröffnete die renommierten Lokale Plachutta Wollzeile, ­Plachutta Nussdorf, Grünspan, Mario und Gasthaus zur Oper in Wien. Mario Plachutta erhielt zahlreiche Auszeichnungen; 2006 wurde er zum Gastronom des Jahres gekürt.
Rezensionen
"Wenn Plachutta ein Kochbuch veröffentlicht, dann muss man zuschlagen!" -- Mein Sonntag

"Eine kulinarische Besonderheit." -- Krone bunt

"Vom Schnitzel über Tafelspitz bis zum Kaiserschmarrn, das versteht sich. Aber die Wiener Küche ist auch eine Vielländerküche, die den Spagat zwischen Kaiserküche und Hausmannskost mühelos schafft und in Paniertem und Süßem gleichermaßen schwelgt. Das bietet die Vorlage für ein hinreißendes Kochbuch." -- Der Tagesspiegel

"Das neueste Nachschlagwerk der Rindfleischkönige präsentiert sich gediegen aufgemacht und lässt keine Wünsche offen. Fazit: Ein super Präsent, aber auch geeignet, selbst die Klassiker aufzufrischen." -- Format

"Wenn Plachutta ein Kochbuch veröffentlicht, dann muss man zuschlagen. Es gibt nur sehr wenige Rezeptautoren, die Kompetenz vermitteln und ihre Kentnisse auch gut vermitteln können. Ewald Plachutta ist so einer, besonders wenn es um die Wiener Küche und ihr Rindfleisch geht." -- Mein Sonntag
Wenn Plachutta ein Kochbuch veröffentlicht, dann muss man zuschlagen!

Mein Sonntag

Eine kulinarische Besonderheit.

Krone bunt

Vom Schnitzel über Tafelspitz bis zum Kaiserschmarrn, das versteht sich. Aber die Wiener Küche ist auch eine Vielländerküche, die den Spagat zwischen Kaiserküche und Hausmannskost mühelos schafft und in Paniertem und Süßem gleichermaßen schwelgt. Das bietet die Vorlage für ein hinreißendes Kochbuch.

Der Tagesspiegel

Das neueste Nachschlagwerk der Rindfleischkönige präsentiert sich gediegen aufgemacht und lässt keine Wünsche offen. Fazit: Ein super Präsent, aber auch geeignet, selbst die Klassiker aufzufrischen.
Format

Wenn Plachutta ein Kochbuch veröffentlicht, dann muss man zuschlagen. Es gibt nur sehr wenige Rezeptautoren, die Kompetenz vermitteln und ihre Kentnisse auch gut vermitteln können. Ewald Plachutta ist so einer, besonders wenn es um die Wiener Küche und ihr Rindfleisch geht.

Mein Sonntag