Postkolonialismus und Ökumene
14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die postkoloniale Perspektive stellt eine große Herausforderung für eine theologische Reflexion dar. In den letzten Jahren sind postkoloniale Fragestellungen zu einem sehr wichtigen Bereich auch innerhalb der ökumenischen Theologie geworden. Was ist das Erbe der kolonialen Epoche und welche gesellschaftlichen und kulturellen Konsequenzen sind daraus entstanden und noch heute wahrnehmbar? Da das Erbe des Kolonialismus keineswegs überwunden ist, geht es der ÖR in diesem Heft um eine Reflexion der vielschichtigen Nach- und Weiterwirkungen von Kolonialismus.…mehr

Produktbeschreibung
Die postkoloniale Perspektive stellt eine große Herausforderung für eine theologische Reflexion dar. In den letzten Jahren sind postkoloniale Fragestellungen zu einem sehr wichtigen Bereich auch innerhalb der ökumenischen Theologie geworden. Was ist das Erbe der kolonialen Epoche und welche gesellschaftlichen und kulturellen Konsequenzen sind daraus entstanden und noch heute wahrnehmbar? Da das Erbe des Kolonialismus keineswegs überwunden ist, geht es der ÖR in diesem Heft um eine Reflexion der vielschichtigen Nach- und Weiterwirkungen von Kolonialismus.
  • Produktdetails
  • Hersteller: Evangelische Verlagsanstalt
  • Erscheinungstermin: März 2021
  • Abmessung: 204mm x 149mm x 10mm
  • Gewicht: 164g
  • EAN: 9783374068456
  • Artikelnr.: 60537302