49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Das Fachbuch behandelt auch in der zweiten Auflage die wichtigen Gebiete der Tätigkeit eines Sachverständigen an Gebäuden, u.a. die Muster-Sachverständigenverordnung, die für das Baurecht relevanten Bereiche des Schuldrechts, die Sachverständigenzertifizierung und das Schiedsgutachterwesen. Der formale Gutachtenaufbau mit seinen inhaltlichen Anforderungen an ein Gutachten sowie die Vertragsgestaltung und die Honorarabrechnung stellen weitere Schwerpunkte des Buches dar. Neben zahlreichen Formularmustern enthält das Werk Hinweise auf technische Arbeitshilfen, Messgerätehersteller sowie weiterführende Internetadressen.…mehr

Produktbeschreibung
Das Fachbuch behandelt auch in der zweiten Auflage die wichtigen Gebiete der Tätigkeit eines Sachverständigen an Gebäuden, u.a. die Muster-Sachverständigenverordnung, die für das Baurecht relevanten Bereiche des Schuldrechts, die Sachverständigenzertifizierung und das Schiedsgutachterwesen. Der formale Gutachtenaufbau mit seinen inhaltlichen Anforderungen an ein Gutachten sowie die Vertragsgestaltung und die Honorarabrechnung stellen weitere Schwerpunkte des Buches dar. Neben zahlreichen Formularmustern enthält das Werk Hinweise auf technische Arbeitshilfen, Messgerätehersteller sowie weiterführende Internetadressen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Fraunhofer Irb Verlag
  • 2., aktualis. Aufl.
  • Seitenzahl: 216
  • Erscheinungstermin: 27. August 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 174mm x 20mm
  • Gewicht: 735g
  • ISBN-13: 9783816789536
  • ISBN-10: 3816789536
  • Artikelnr.: 40709402
Inhaltsangabe
Teil - 1 Grundlagen und Aufgaben der Sachverständigentätigkeit1.01 Technischer Fortschritt und Rechtsordnungen, 1.02 Sachverständiger - Berufung oder Beruf?, 1.03 Bedeutung und Grenzen der Sachverständigentätigkeit, 1.04 Allgemeine Voraussetzungen für die Sachverständigentätigkeit, 1.05 Öffentliche Bestellung und Vereidigung von Sachverständigen nach der Mustersachverständigenordnung, 1.06 Zertifizierung von Sachverständigen, 1.07 Informationen zum Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems zur Bürozertifizierung, 1.08 Sachverständigen-Gemeinschaft, 1.09 Partnerschaftsgesellschaftsgesetz-PartGG, 1.10 Sachverständigen-Partnerschaft in der GmbH, 1.11 Erwartungen des Auftraggebers an den Sachverständigen, 1.12 Der vom Gericht bestellte Sachverständige, 1.13 Der privat beauftragte Sachverständige, 1.14 Der im Auftrag einer Versicherungsgesellschaft tätige Sachverständige, 1.15 Raterteilung durch den Sachverständigen, 1.16 Gutachtenverweigerung und Ablehnung des Sachverständigen, 1.17 Grundsätzliches zur Gutachtenerstattung, 1.18 Auftragserteilung und Auftragsbestätigung, 1.19 Vertragsbedingungen des Sachverständigen, 1.20 Die Haftung des Sachverständigen und Versicherungsschutz, 1.21 Urheberrechtsschutz an Gutachten, 1.22 Honorar/Entschädigung des Sachverständigen, 1.23 Übernahme und Abwälzung von Sachverständigenkosten, Teil - 2 Durchführung der Sachverständigentätigkeit2.01 Das Fachgebiet des Sachverständigen, 2.02 Die Sachgebietseinteilung im Bauwesen, 2.03 Aufbau und Inhalt eines Sachverständigengutachtens, 2.04 Formale Anforderungen an einen Gutachtenaufbau, 2.05 Schema für den Gutachtenaufbau mit erforderlichen Inhaltsteilen, 2.06 Verhalten des Sachverständigen bei einer Ortsbesichtigung, 2.07 Bauteilzerstörende Untersuchungen, 2.08 Schadensanalyse, 2.09 Schadensfeststellung und Wertbestimmung, 2.10 Arbeitshilfen für die Gutachtenabrechnung, 2.11 Normen und Regeln im Bereich der Technik, 2.12 Wertfaktoren, Wertkriterien,Skalierungen, 2.13 Bauwerksmangel und Bauschaden, 2.14 Die Zielbaummethode, 2.15 Wertminderung und Quotelung, 2.16 Definitionen für Rissbildungen, 2.17 Schönheitsreparaturen, Renovierung bei Auszug, 2.18 Problemlösungen, 2.19 Der Besichtigungsbericht, 2.20 Nutzung von Foto und Film als Zustandsfeststellung, 2.21 Beispiele für Sachverständigentätigkeiten im Bauwesen, 2.22 Baubegleitende Qualitätskontrolle, 2.23 Fertigstellungsbescheinigung, 2.24 Beurteilung von Architektenleistungen, 2.25 Mehrkosten - Erstattungsverpflichtung, 2.26 Die Nutzung elektronischer Medien, Teil - 3 Selbstständiges Beweisverfahren und private Beweissicherung