Die sächsischen Münzen - Keilitz, Claus
45,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in ca. 2 Wochen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Mittlerweile ist die beliebte Reihe zu den Münzen Sachsens auf sechs Bände herangewachsen. Und nun gibt es auch den seit einiger Zeit vergriffenen ersten Band in einer überarbeiteten und auf den neuesten Stand gebrachten Neuauflage. Mit diesem Buch wird den Sammlern und dem Münzhandel ein Gesamtkatalog der sächsischen Münzen vom Heller bis zum mehrfachen Dukat in die Hand gegeben. Behandelt wird ein Zeitraum, in dem im wettinischen Herrschaftsbereich an verschiedenen Münzstätten und mit unterschiedlichen Münzzeichen, jedoch noch weitgehend gemeinschaftlich geprägt wurde. Die Periode von 1500…mehr

Produktbeschreibung
Mittlerweile ist die beliebte Reihe zu den Münzen Sachsens auf sechs Bände herangewachsen. Und nun gibt es auch den seit einiger Zeit vergriffenen ersten Band in einer überarbeiteten und auf den neuesten Stand gebrachten Neuauflage. Mit diesem Buch wird den Sammlern und dem Münzhandel ein Gesamtkatalog der sächsischen Münzen vom Heller bis zum mehrfachen Dukat in die Hand gegeben. Behandelt wird ein Zeitraum, in dem im wettinischen Herrschaftsbereich an verschiedenen Münzstätten und mit unterschiedlichen Münzzeichen, jedoch noch weitgehend gemeinschaftlich geprägt wurde. Die Periode von 1500 bis 1547 gehört deshalb zu den interessantesten Abschnitten der sächsischen Numismatik. Die gewählte Gliederung nach münzpolitischen Zäsuren wie auch nach Herrschaftsperioden und die hohe Zahl der Abbildungen sowie die marktgerechte, in Zusammenarbeit mit dem Münzhandel vorgenommene Bewertung in den Erhaltungsgraden sehr schön und vorzüglich sind die Gewähr dafür, dass mit diesem Katalog ein für Sammler und Handel nützliches Arbeitsmittel geschaffen wurde. Eine rasche und exakte Bestimmung sowie wertmäßige Einordnung der sächsischen Münzen aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts wird damit möglich.
  • Produktdetails
  • Die Münzen Sachsen Nr.1
  • Verlag: Battenberg Gietl Verlag GmbH / Gietl Verlag
  • 2., völlig überarbeitete und neu bewertete Auflage
  • Seitenzahl: 335
  • Erscheinungstermin: Juni 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 154mm x 28mm
  • Gewicht: 859g
  • ISBN-13: 9783866465282
  • ISBN-10: 3866465289
  • Artikelnr.: 27986799
Autorenporträt
Claus Keilitz wurde 1935 in Ammelshain bei Grimma geboren und arbeitete vor seinem Ruhestand als Jurist. Neben seiner Leidenschaft für die Numismatik beschäftigte er sich auch mit der Geschichte des Markgrafschaft von Meißen und des Kurfürstentums Sachsen.