Die Funken des freien Geistes (eBook, PDF) - Gerhardt, Volker
92,95 €
92,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
92,95 €
92,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
92,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
92,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF



Nach der Aufsatzsammlung Pathos und Distanz (1988), der Gesamtdarstellung der Philosophie Friedrich Nietzsches (1992, 4. Aufl. 2006) und der 1996 erschienenen Monographie Vom Willen zur Macht liefert der vorliegende Band Die Funken des freien Geistes eine Sammlung jüngerer Nietzsche-Studien des an der Humboldt-Universität zu Berlin lehrenden Philosophen Volker Gerhardt. Der Band vereint Originalbeiträge sowie bereits publizierte Aufsätze. In ihnen wird eine systematische Übersicht über die großen Themen Nietzsches gegeben und nicht selten kritisch Bilanz gezogen. Perspektivismus,…mehr

Produktbeschreibung


Nach der Aufsatzsammlung Pathos und Distanz (1988), der Gesamtdarstellung der Philosophie Friedrich Nietzsches (1992, 4. Aufl. 2006) und der 1996 erschienenen Monographie Vom Willen zur Macht liefert der vorliegende Band Die Funken des freien Geistes eine Sammlung jüngerer Nietzsche-Studien des an der Humboldt-Universität zu Berlin lehrenden Philosophen Volker Gerhardt. Der Band vereint Originalbeiträge sowie bereits publizierte Aufsätze. In ihnen wird eine systematische Übersicht über die großen Themen Nietzsches gegeben und nicht selten kritisch Bilanz gezogen. Perspektivismus, Immoralismus und Ästhetizismus, das Denken am Leitfaden des Leibes, das Wort vom Tod Gottes, die Lehre vom "Willen zur Macht", von der "ewigen Wiederkehr des Gleichen" und von den "neuen Tugenden" sind einige der Themen, an denen Gerhardt deutlich macht, welche Anregungen ein auf die Zukunft gerichtetes Philosophieren dem Denken Nietzsches abgewinnen kann.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Gruyter, Walter de GmbH
  • Seitenzahl: 375
  • Erscheinungstermin: 29.04.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783110246636
  • Artikelnr.: 48598176
Autorenporträt


Volker Gerhardt, Humboldt-Universität zu Berlin; Jan-Christoph Heilinger, Universität Zürich, Schweiz; Nikolaos Loukidelis, Berlin.