Lüneburger Heide. Eine Bildreise - Gröll, Walter
12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Die Lüneburger Heide, zwischen Aller und Elbe gelegen, kam erst spät in den Ruf, eine der eigentümlichsten Landschaften Norddeutschlands zu sein. Wie bei keiner anderen Region beruht ihr Mythos auch auf literarischen Zeugnissen. Berühmte Schriftsteller, so etwa Hermann Löns, haben ganz wesentlich zum Ruhm der Lüneburger Heide beigetragen.Heute zählt sie zu den klassischen Reisezielen und Ferienparadiesen. Die Region um den Wilseder Berg ist das älteste Schutzgebiet Deutschlands. Grasende Heidschnuckenherden, dunkle Wälder und Moore, feuchte Sand- und Lehmheiden prägen das Bild dieses…mehr

Produktbeschreibung
Die Lüneburger Heide, zwischen Aller und Elbe gelegen, kam erst spät in den Ruf, eine der eigentümlichsten Landschaften Norddeutschlands zu sein. Wie bei keiner anderen Region beruht ihr Mythos auch auf literarischen Zeugnissen. Berühmte Schriftsteller, so etwa Hermann Löns, haben ganz wesentlich zum Ruhm der Lüneburger Heide beigetragen.Heute zählt sie zu den klassischen Reisezielen und Ferienparadiesen. Die Region um den Wilseder Berg ist das älteste Schutzgebiet Deutschlands. Grasende Heidschnuckenherden, dunkle Wälder und Moore, feuchte Sand- und Lehmheiden prägen das Bild dieses Naturraums. Die alte Hansestadt Lüneburg und die ehemalige Fürstenresidenz Celle warten mit guterhaltener mittelalterlicher Bausubstanz und kostbaren Kunstschätzen auf. Der Text von Walter Gröll führt in diese reizvollen Städte, aber auch in die kleineren, malerischen Ortschaften. Heinz Teufels brillante großformatige Farbfotos dokumentieren den Zauber dieser einmaligen Kulturlandschaft.
  • Produktdetails
  • Eine Bildreise
  • Verlag: Ellert & Richter
  • Artikelnr. des Verlages: 1868729
  • Aktualis. Neuaufl.
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: März 2011
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 327mm x 245mm x 17mm
  • Gewicht: 864g
  • ISBN-13: 9783892344742
  • ISBN-10: 3892344744
  • Artikelnr.: 05210280
Autorenporträt
Walter Gröll, geb. 1928, Marketing- und Werbeberater, Mitarbeiter verschiedener Museen der Stadt und des Landkreises Harburg sowie Autor zahlreicher Publikationen zur Kulturgeschichte der Lüneburger Heide.Heinz Teufelgeb. 1949, Studium an der Fachhochschule fürGestaltung in Kiel. Tätig als Landschaftsgestalter, Bildhauer und Fotograf. Zahlreiche Ausstellungen und Veröffentlichungen, u. a. in GEO, Merian und Saison.