11,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Landkarte

Die KOMPASS Wanderkarte ist jetzt noch übersichtlicher und besser lesbar. Die kostenlose App für unterwegs gibt es auch noch dazu. Das bildet die perfekte Grundlage für die Planung einer Wandertour. Die präzise Kartografie zeigt alle begehbaren Wanderwege inklusive Klassifizierung. Informationen wie Schwimmbäder, Klettersteige, Kinderspielplätze, Hütten und vieles mehr sind in der Karte ebenfalls enthalten. - Erstmals präsentiert KOMPASS ein Set mit vier Kartenseiten über den gesamten Harz. Die Darstellung im Maßstab 1:50000 lässt keine Wünsche an Ausdruckskraft, Genauigkeit und Detailtreue…mehr

Produktbeschreibung
Die KOMPASS Wanderkarte ist jetzt noch übersichtlicher und besser lesbar. Die kostenlose App für unterwegs gibt es auch noch dazu. Das bildet die perfekte Grundlage für die Planung einer Wandertour. Die präzise Kartografie zeigt alle begehbaren Wanderwege inklusive Klassifizierung. Informationen wie Schwimmbäder, Klettersteige, Kinderspielplätze, Hütten und vieles mehr sind in der Karte ebenfalls enthalten.
- Erstmals präsentiert KOMPASS ein Set mit vier Kartenseiten über den gesamten Harz. Die Darstellung im Maßstab 1:50000 lässt keine Wünsche an Ausdruckskraft, Genauigkeit und Detailtreue offen.
- 1141 m Seehöhe und schon ein Hexenberg: Der Brocken überragt den Harz. Der Name dieses kleinen Berggebiets sagt schon, was darauf wächst: Im Mittelalter nannte man den Schnittpunkt zwischen Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen einfach "Hart", was soviel wie (Berg-) Wald bedeutet.
- Im Harz liegt seit 2006 der erste länderübergreifende Nationalpark Deutschlands. Genau genommen besteht er aus dem Nationalpark Harz (Niedersachsen) und dem Nationalpark Hochharz (Sachsen-Anhalt). Dies wertet das gesamte Wandergebiet natürlich auch touristisch enorm auf.