21,00 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 15.01.2023
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

"Ich bin ein Riesenfan, fast schon Ephronologin." Dolly Alderton
Nora Ephron ist Kult und dies ist ihr Kultbuch: Darin schreibt sie darüber, was es bedeutet, eine moderne Frau zu sein, deckt Tücken und Freuden, Hürden, Probleme und Chancen auf, und die kleinen Details, die wir alle zu gut kennen - vom ideellen Wert einer Handtasche über Diskriminierungen im Job bis hin zu grenzenloser Liebe zu Essen und den ersten Falten: ehrlich, klug, witzig und keineswegs gradlinig romantisch. Nicht zuletzt sind Ephrons Geschichten eine große Liebeserklärung an ihre Wahlheimat New York City.
Ein absolutes Muss für jede Frau jeden Alters!
 …mehr

Produktbeschreibung
"Ich bin ein Riesenfan, fast schon Ephronologin." Dolly Alderton

Nora Ephron ist Kult und dies ist ihr Kultbuch: Darin schreibt sie darüber, was es bedeutet, eine moderne Frau zu sein, deckt Tücken und Freuden, Hürden, Probleme und Chancen auf, und die kleinen Details, die wir alle zu gut kennen - vom ideellen Wert einer Handtasche über Diskriminierungen im Job bis hin zu grenzenloser Liebe zu Essen und den ersten Falten: ehrlich, klug, witzig und keineswegs gradlinig romantisch. Nicht zuletzt sind Ephrons Geschichten eine große Liebeserklärung an ihre Wahlheimat New York City.

Ein absolutes Muss für jede Frau jeden Alters!

Autorenporträt
Nora Ephron ist die Erfinderin der romantischen Komödie der 90er-Jahre, die Macherin von berühmten modernen Klassikern wie "Harry und Sally", "E-Mail für dich" und "Julie & Julia". Sie galt in den 80er- und 90er-Jahren als Vorreiterinnenfigur für den modernen weiblichen Journalismus und ist heute Vorbild vieler junger Schriftstellerinnen.
Rezensionen
»Wer immer schon mal wissen wollte, wie es war, Praktikantin bei JFK gewesen zu sein, muss dieses Buch lesen.« Anna Vollmer Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 27.11.2021