16,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Anita Topaz, erfolgreiche Autorin von Liebesromanen, umgibt ein Geheimnis. Das enthüllt zu werden droht, als ihr Verlag von einem Medienkonzern aufgekauft wird. Der hat große Pläne mit der Bestsellerautorin: Anita Topaz soll im Rahmen einer großangelegten PR-Aktion öffentlich auftreten. Doch das möchte sie nicht. Denn: Anita Topaz existiert gar nicht. Hinter dem Pseudonym verbirgt sich die scheue Paris Ellison, eine ehemalige Game Designerin, die gute Gründe hatte, abzutauchen und sich eine neue Existenz als Autorin aufzubauen ... Und dann kommt die hinreißende britische Lady Diana Beckinsdale…mehr

Produktbeschreibung
Anita Topaz, erfolgreiche Autorin von Liebesromanen, umgibt ein Geheimnis. Das enthüllt zu werden droht, als ihr Verlag von einem Medienkonzern aufgekauft wird. Der hat große Pläne mit der Bestsellerautorin: Anita Topaz soll im Rahmen einer großangelegten PR-Aktion öffentlich auftreten. Doch das möchte sie nicht. Denn: Anita Topaz existiert gar nicht. Hinter dem Pseudonym verbirgt sich die scheue Paris Ellison, eine ehemalige Game Designerin, die gute Gründe hatte, abzutauchen und sich eine neue Existenz als Autorin aufzubauen ...
Und dann kommt die hinreißende britische Lady Diana Beckinsdale ins Spiel, die als Schauspielerin mit wechselnden Truppen auftritt. Diana ist ebenfalls nicht, was sie zu sein scheint. Als sie von Paris' Dilemma erfährt, hat sie rasch die perfekte Lösung parat. Doch da spielt Paris nicht mit. Auch wenn sie von Diana zunehmend fasziniert ist. Schon bald jedoch geraten die Dinge außer Kontrolle ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Krug & Schadenberg
  • Originaltitel: My Lady Lipstick
  • Seitenzahl: 356
  • Erscheinungstermin: Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 122mm x 22mm
  • Gewicht: 250g
  • ISBN-13: 9783959170161
  • ISBN-10: 3959170165
  • Artikelnr.: 54933044
Autorenporträt
Kallmaker, Karin
Karin Kallmaker, Jahrgang 1960, lebt mit ihrer Lebensgefährtin und ihren zwei Kindern in Castro Valley, Kalifornien. In den USA gilt sie längst als die »Queen of Lesbian Romance«, und auch hierzulande hat sie eine wachsende Fangemeinde. Mittlerweile sind acht ihrer Romane ins Deutsche übertragen worden, die alle auch als E-Book lieferbar sind. Karin Kallmakers Internetanschluss muss schnell sein, ihr iPod laut und ihre Schokolade heutzutage dunkel.
Rezensionen
"Braucht es solche Bücher? Ja, die braucht es! Kallmaker macht einfach Spaß!" Virginia Frauenbuchkritik