Allgemeine Psychologie (eBook, PDF) - Becker-Carus, Christian; Wendt, Mike
-22%
42,99 €
Statt 54,99 €**
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-22%
42,99 €
Statt 54,99 €**
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 54,99 €**
-22%
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 54,99 €**
-22%
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Dieses klassische Lehrbuch zur Einführung in die grundlegenden Themen der Allgemeinen Psychologie (I und II) ist zugleich ein vorzügliches Werk zum Nachschlagen und zur Wissensvertiefung. Es richtet sich vornehmlich an Studierende und ist bestens geeignet zur Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudiengang. Darüber hinaus fasziniert das Buch mit seiner klaren Strukturierung, Bebilderung und leichten Lesbarkeit auch Studierende der Nachbardisziplinen sowie alle an dieser Thematik Interessierte.
Sie erfahren grundlegende Zusammenhänge und psychologisch biologische Hintergründe, die
…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 34.91MB
Produktbeschreibung
Dieses klassische Lehrbuch zur Einführung in die grundlegenden Themen der Allgemeinen Psychologie (I und II) ist zugleich ein vorzügliches Werk zum Nachschlagen und zur Wissensvertiefung. Es richtet sich vornehmlich an Studierende und ist bestens geeignet zur Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudiengang. Darüber hinaus fasziniert das Buch mit seiner klaren Strukturierung, Bebilderung und leichten Lesbarkeit auch Studierende der Nachbardisziplinen sowie alle an dieser Thematik Interessierte.

  • Sie erfahren grundlegende Zusammenhänge und psychologisch biologische Hintergründe, die Ihnen im Beruf und bei diversen Herausforderungen im Alltag hilfreich sein können.
  • Sie lernen die gängigen Theorien und Befunde des gesamten Spektrums menschlicher Informationsverarbeitung und -Interaktion kennen, von der Aufnahme von Reizinformationen in den Sinnesorganen über Lern-, Gedächtnis- und Denkprozesse bis hin zum emotionalen Empfinden und der Steuerung von Handlungen, aber auch die Bedeutung und Funktion von Bewusstseins- und Schlafprozessen sowie die genetischer Festlegungen.
  • Zusätzlich wird in einem besonderen Abschnitt ein kurzer Einstieg in die generellen statistischen Datenerhebungs- und Auswertungsverfahren geboten.


Die anschauliche Darstellung der einzelnen Inhalte wird weiterhin gewährleistet durch:

· Anknüpfungen an alltagspraktische Beispiele

· Kritischen Reflexionen

Diverse didaktische Elemente machen dieses Buch zur gewinnbringenden Lektüre und zur erfolgversprechenden Prüfungsvorbereitung mit:

· Auflockerungen durch originelle Untersuchungen

· Anleitungen zu kleinen Demonstrationsversuchen

· Verständnisfragen und Zusatzmaterialien über www.lehrbuch-psychologie.de

Dadurch regt das Werk auch zum Mit- und Weiterdenken an, in dem auch Lehrende wertvolle Impulse und Materialien finden können.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 603
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783662530061
  • Artikelnr.: 52662676
Autorenporträt


Christian Becker-Carus ist Professor emeritus für Psychologie an der Universität Münster, wo er seit 1985 bis zu seiner Emeritierung Direktor des Instituts für Allgemeine und Angewandte Psychologie war. Er war Leiter des bereits in Tübingen aufgebauten ersten psychophysiologischen Schlaflabors Deutschlands. Als promovierter Biologe und habilitierter Psychologe hat er seit den frühen Siebzigerjahren Forschungsprojekte zur Psychophysiologie geleitet sowie Allgemeine Psychologie auch vor dem Hintergrund ihrer Anwendung in der Schul- und Hochschulpädagogik in Forschung und Lehre vertreten, unter anderem am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München, an den Universitäten Hamburg, Regensburg, Tübingen, Münster und der State University of New York. 2009 erhielt er den Traumpreis der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM). Becker-Carus arbeitete im Beirat der Zeitschriften Natur und Kosmos sowie Somnologie mit, ist Herausgeber der Buchreihe Stress- und Schlafforschung, ständiger Mitarbeiter zweier Psychologie-Lexika, Autor zahlreicher Zeitschriften- und Buchpublikationen und Mitglied führender Wissenschaftlicher Gesellschaften.



Mike Wendt ist Professor für Allgemeine Psychologie an der Medical School Hamburg. Er hat diverse Forschungsarbeiten zu Themen der kognitiven Psychologie und kognitiven Neurowissenschaft verfasst und befasst sich insbesondere mit Fragen der exekutiven Steuerung und Kontrolle mentaler Prozesse. Inhalte der Allgemeinen Psychologie lehrte er auch an der Universität Hamburg und an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg.

Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
1. Psychologie als Wissenschaft
2. Biologisch-physiologische Grundlagen des Verhaltens
3. Grundfragen der Wahrnehmung
4. Das visuelle Wahrnehmungssystem
5. Neuronale Kodierung und Mustererkennung
6. Das auditorische System und weitere Sinnessysteme
7. Bewusstsein und Aufmerksamkeit
8. Denken und Sprache
9. Lernen
10. Gedächtnis und Vergessen
11. Gedächtnissysteme und ihre biologischen Grundlagen
12. Motivation
13. Emotion

Rezensionen
"Hier handelt es sich um das beste deutschsprachige Lehrbuch zur Allgemeinen Psychologie in einem Band und aus einer Feder!" - wissenschaft online

"Dieses Lehrbuch stellt die klassischen Themen der Allgemeinen Psychologie nachhaltig, verständlich und anschaulich dar. Der Autor verbindet die grundlegende Einführung mit einem vertiefenden Überblick. (...)" - Main-Echo

"(...) Der Text ist didaktisch strukturiert und durch zahlreiche Abbildungen, Merksätze, Exkurse zu zentralen Tehmen, Wissens- und Verständnisfragen sowie weiterfürende Literaturhinweise angereichert." - PSYNDEX - Datenbank des ZPID

"(...) Die klare und didaktisch gut aufbereitete, überschaubare und reichhaltig mit Material ausgestattete Darstellungsweise bietet ein solides Grundlagenwissen." - Regensburger Stadtzeitung

"(...) Dieses Buch liefert eine Art Anatomie des Denkens. Durch die klare inhaltliche Gliederung findet man sich schnell zurecht. Kernsätze und Schlüsselbegriffe am Ende eines jeden Kapitels dienen als Glossar und gute inhaltliche Zusammenfassung, die zum Weiterlesen anregen. Neben den üblichen Literaturangaben finden sich auch Websites, so dass man sich leicht über den aktuellsten Stand der Wissenschaft informieren kann." - Kärntner ÄrzteZeitung

"Mit zahlreichen die Inhalte gut strukturierenden und illustrierenden Abbildungen, Merrksätzen, Fragen zur Wiederholung und Denkanstößen, kommentierten Literaturhinweisen und anderen Lernhilfen mehr. Ein Lehrbuch für Studenten der Psychologie, aber auch der Pädagogik, Sozialwissenschaften und Medizin, das bald als Standardwerk gelten wird." - ekz - Informationsdienst

"Mit ca. 400 Illustrationen reichhaltig illustriert, vermittelt es didaktisch klar, moderne Forschungsansätze und klassisches Grundwissen, integriert unter einer offenen Herangehensweise konvergenter Forschung.Kleintierpraxis
…mehr
"... Das Buch ist ein Informations- und Lernangebot mit hohem wissenschaftlichen Anspruch. Es eignet sich als Studienhilfe und zum gezielten Nachschlagen. Die vorzügliche didaktische Ausstattung sichert einen hohen Gebrauchswert. ... Insgesamt ein ausgesprochen benutzerfreundliches und substanzhaltiges Buch, das jedoch an den fachfremden Leser Ansprüche stellt." (Controller Magazin, Jg. 43, Heft 1, Januar-Februar 2018)

"TopLehrbuch für Studierende: verständlich, umfassend und mit Online-Zusatzmaterialien ... hilfreiche, ergänzende, vertiefende und verknüpfende Lektüre sowohl für die Module der Allgemeinen als auch der Biologischen Psychologie ..." (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 9. Februar 2017)