Rabbinische Gleichnisse Und Das Neue Testament: Die Gleichnisse Der Pesk Im Vergleich Mit Den Gleichnissen Jesu Und Dem Neuen Testament - Dschulnigg, Peter
41,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Bisher wurden rabbinische Gleichnisse nur selektiv zum Verständnis der Gleichnisse Jesu beigezogen. Hier werden zum ersten Mal alle Gleichnisse einer rabbinischen Schrift - 132 Gleichnisse der Predigtsammlung Pesiqta de Rab Kahana - mit dem Neuen Testament und den Gleichnissen Jesu verglichen. Es wird eine Fülle von Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen rabbinischen und neutestamentlichen Aussagen erschlossen. Vor allem wird ein sachgerechtes Verstehen der Gleichnisse Jesu nach Form und Inhalt auf dem Hintergrund der rabbinischen Analogien möglich. Der Gleichnisforschung werden neue Wege eröffnet.…mehr

Produktbeschreibung
Bisher wurden rabbinische Gleichnisse nur selektiv zum Verständnis der Gleichnisse Jesu beigezogen. Hier werden zum ersten Mal alle Gleichnisse einer rabbinischen Schrift - 132 Gleichnisse der Predigtsammlung Pesiqta de Rab Kahana - mit dem Neuen Testament und den Gleichnissen Jesu verglichen. Es wird eine Fülle von Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen rabbinischen und neutestamentlichen Aussagen erschlossen. Vor allem wird ein sachgerechtes Verstehen der Gleichnisse Jesu nach Form und Inhalt auf dem Hintergrund der rabbinischen Analogien möglich. Der Gleichnisforschung werden neue Wege eröffnet.
  • Produktdetails
  • Judaica et Christiana .12
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: .03912
  • Neuausg.
  • Erscheinungstermin: Oktober 1988
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 154mm x 36mm
  • Gewicht: 930g
  • ISBN-13: 9783261039125
  • ISBN-10: 3261039124
  • Artikelnr.: 25960706
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt: 1. Einführung in die Problemstellung - 2. Die Gleichnisse der PesK im Vergleich mit dem Neuen Testament - 3. Zusammenfassung von Ergebnissen im Blick auf die Gleichnisse Jesu.
Rezensionen
"...beautifully produced, and very clearly written. It is an encyclopedic treatment. (...) Its excellent conclusions should not be merely quoted by a reader impatient of the detail upon which these rest." (J.D.M.Derrett, Journal for the Study of Judaism)
"Das Buch bietet eine gute und hilfreiche Untersuchung, die den jüdischen Hintergrund der Jesusrede erhellt. Der Rezensent, der kurz nach dem Kriege ... in Luzern studieren konnte, stellt mit Freude und Genugtuung fest, daß dort auch heute solide und gute Arbeit geleistet wird." (Josef Ernst, Theologie und Glaube)