Die Johannesbriefe - Wikenhauser, Alfred / Kuss, Otto (Begr.)

24,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Buch mit Leinen-Einband

Jetzt bewerten

Der sog. Erste Johannesbrief dürfte zu den meistgelesenen Schriften des Neuen Testaments gehören. Er bietet geradezu eine Summe christlicher Lehre. Nirgends im NT wird die Zusammengehörigkeit von Glaube und Liebe, christlichem Bekenntnis und christlicher Lebensführung nach den Geboten Christi so eindringlich und nachdrücklich betont. Johannes Beutler, an der Frankfurter Jesuitenhochschule und inzwischen an der renommierten Gregoriana in Rom lehrender Neutestamentler, hat die Johannesbriefe nach den bewährten Richtlinien des RNT kommentiert: Einer eigenen Übersetzung folgen jeweils Überlegungen…mehr

Produktbeschreibung
Der sog. Erste Johannesbrief dürfte zu den meistgelesenen Schriften des Neuen Testaments gehören. Er bietet geradezu eine Summe christlicher Lehre. Nirgends im NT wird die Zusammengehörigkeit von Glaube und Liebe, christlichem Bekenntnis und christlicher Lebensführung nach den Geboten Christi so eindringlich und nachdrücklich betont. Johannes Beutler, an der Frankfurter Jesuitenhochschule und inzwischen an der renommierten Gregoriana in Rom lehrender Neutestamentler, hat die Johannesbriefe nach den bewährten Richtlinien des RNT kommentiert: Einer eigenen Übersetzung folgen jeweils Überlegungen zu Aufbau, Stilen, traditionsgeschichtlichen Aspekten (I), danach folgt eine eingehende Vers-für-Vers-Exegese (II), bevor in einem dritten Schritt der theologische Gehalt für die heutige Verkündigung und Katechese erhoben wird.
  • Produktdetails
  • Regensburger Neues Testament
  • Verlag: Pustet, F / Pustet, Friedrich GmbH
  • Seitenzahl: 216
  • Erscheinungstermin: Juni 2000
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 146mm x 22mm
  • Gewicht: 405g
  • ISBN-13: 9783791716572
  • ISBN-10: 3791716573
  • Artikelnr.: 08616703
Autorenporträt
Johannes BEUTLER SJ, Dr. theol., Professor für Neues Testament an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom.
Rezensionen
Johannes BEUTLER SJ, Dr. theol., Professor für Neues Testament an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom.