Nepal - Künk, Andreas
34,50
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Trekking im Schatten der höchsten Berge der Welt, vorbei an Namche Bazar, dem berühmten Ausgangspunkt für Touren ins Everest-Gebiet. Hier herrscht reges Leben: Bergbegeisterte aus aller Welt machen in dem Ort Station; es gibt eine Bank, eine Post und Internet-Cafés. Gleichzeitig ist Namche Bazar immer noch Treffpunkt tibetischer Yak-Karawanen, die zum Kloster Thame auf über 3.800 Meter ziehen. Nepal, das ehemalige Königreich im Herzen des Himalayas, ist ein Land im Wandel. Moderne und uralte Kultur treffen aufeinander. Seine atemberaubenden Landschaften machen es zu einem Paradies für…mehr

Produktbeschreibung
Trekking im Schatten der höchsten Berge der Welt, vorbei an Namche Bazar, dem berühmten Ausgangspunkt für Touren ins Everest-Gebiet. Hier herrscht reges Leben: Bergbegeisterte aus aller Welt machen in dem Ort Station; es gibt eine Bank, eine Post und Internet-Cafés. Gleichzeitig ist Namche Bazar immer noch Treffpunkt tibetischer Yak-Karawanen, die zum Kloster Thame auf über 3.800 Meter ziehen. Nepal, das ehemalige Königreich im Herzen des Himalayas, ist ein Land im Wandel. Moderne und uralte Kultur treffen aufeinander. Seine atemberaubenden Landschaften machen es zu einem Paradies für Trekkingfreunde, und die natürliche Warmherzigkeit und Offenheit der Bevölkerung berühren jeden Besucher. Der Bergsteiger und Fotograf Andreas Künk hat über viele Jahre alle Regionen Nepals bereist - von den quirligen Gassen Kathmandus bis in die abgelegenen Schluchten des Königreichs Mustang. Seine Nähe zu den Menschen Nepals, die oft noch ganz im Einklang mit der Natur leben, hat ihm unzählige Erlebnisse und Geschichten beschert - Eindrücke aus einem magischen Land.
  • Produktdetails
  • Verlag: Tecklenborg
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 167
  • Erscheinungstermin: 13. März 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 307mm x 248mm x 25mm
  • Gewicht: 1415g
  • ISBN-13: 9783944327129
  • ISBN-10: 3944327128
  • Artikelnr.: 40395206
Autorenporträt
Seit 18 Jahren reist Andreas Künk regelmäßig in das kleine Land inmitten der höchsten Gipfel der Welt: Nepal. Nicht nur die faszinierende Kultur und die einzigartige Landschaft ziehen ihn immer wieder dorthin. Vielmehr sind es die mit der Zeit geknüpften Freundschaften und der herzliche Kontakt, die außergewöhnliche Begegnungen und Erlebnisse zustande kommen lassen. Zuhause in Österreich lebt und arbeitet er in einem kleinen Tal, umgeben von Bergen und Natur - dem Montafon.