Biophilosophie - Vollmer, Gerhard
5,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Wissenschaft vom Leben
Die Grenzen der Biologie
Der Evolutionsbegriff als Mittel zur Synthese
Der wissenschaftstheoretische Status der Evolutionstheorie
Evolution und Projektion. Grundzüge der Evolutionären Erkenntnistheorie
Was Evolutionäre Erkenntnistheorie nicht ist
Sein und Sollen. Möglichkeiten und Grenzen einer Evolutionären Ethik…mehr

Produktbeschreibung
Die Wissenschaft vom Leben

Die Grenzen der Biologie

Der Evolutionsbegriff als Mittel zur Synthese

Der wissenschaftstheoretische Status der Evolutionstheorie

Evolution und Projektion. Grundzüge der Evolutionären Erkenntnistheorie

Was Evolutionäre Erkenntnistheorie nicht ist

Sein und Sollen. Möglichkeiten und Grenzen einer Evolutionären Ethik
  • Produktdetails
  • Reclams Universal-Bibliothek 9386
  • Verlag: Reclam, Ditzingen
  • 1995.
  • Seitenzahl: 180
  • Erscheinungstermin: Februar 1995
  • Deutsch
  • Abmessung: 151mm x 97mm x 15mm
  • Gewicht: 100g
  • ISBN-13: 9783150093863
  • ISBN-10: 3150093864
  • Artikelnr.: 05711967
Autorenporträt
Prof. Dr. Dr. Gerhard Vollmer, geb. 1943 in Speyer, studierte Physik, Mathematik, Chemie, Philosophie und Sprachwissenschaften. Nach Lehrtätigkeiten in Freiburg, Hannover und Gießen ging er 1991 nach Braunschweig, wo er bis zu seiner Emeritierung Geschäftsführender Leiter des Seminars für Philosophie war.