18,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Naturfotografen Christoph Kaula und Jessica Winter verbrachten vier Monate auf den Falklandinseln, um das Verhalten von Pinguinen zu beobachten. Dabei sind großartige Fotos entstanden. In ihrem Buch werden die besten Bilder gezeigt und viel Wissenswertes über die Tiere erzählt. Seien es die Küken der Felsenpinguine, die von ihren Eltern in den"Kindergarten" gebracht werden oder die Pinguindame, die auch nach langer Suche Single bleibt, da sie weiße statt schwarze Flügel hat - es sind Geschichten, die das Herz berühren.…mehr

Produktbeschreibung
Die Naturfotografen Christoph Kaula und Jessica Winter verbrachten vier Monate auf den Falklandinseln, um das Verhalten von Pinguinen zu beobachten. Dabei sind großartige Fotos entstanden. In ihrem Buch werden die besten Bilder gezeigt und viel Wissenswertes über die Tiere erzählt. Seien es die Küken der Felsenpinguine, die von ihren Eltern in den"Kindergarten" gebracht werden oder die Pinguindame, die auch nach langer Suche Single bleibt, da sie weiße statt schwarze Flügel hat - es sind Geschichten, die das Herz berühren.
  • Produktdetails
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Artikelnr. des Verlages: 05008
  • 1. Aufl. 2020
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 30. April 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 225mm x 22mm
  • Gewicht: 784g
  • ISBN-13: 9783431050080
  • ISBN-10: 3431050085
  • Artikelnr.: 57973315
Autorenporträt
Jessica Winter und Christoph Kaula sind Biologiestudenten und Naturfotografen. Nach ihrem Biologie-Bachelor an der JUSTUS-LIEBIG-UNIVERSITÄT in Gießen, untersuchen sie die Vogelwelt auf New Island. Mittlerweile leben und studieren sie in Wien: Christoph absolviert seinen Master in Zoologie, Jessica widmet sich in ihrem Master der Kognitionsbiologie.