Die innere Arbeit, Band I - Feild, Reshad

EUR 35,00
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Mit diesen grundlegender Studientexten von Reshad Feild wird - zum ersten Mal - einem breiteren Publikum Einblick in die Arbeitsweise einer lebenden esoterischen Schule geboten. Das 400-seitige Werk mit zahlreichen Abbildungen ist eine zweisprachige Sammlung von Textmaterial, welches bisher ausschließlich Initiierten vorbehalten war, und stellt ein eindrückliches Zeugnis der über vierzigjährigen, weltweiten Lehrtätigkeit des bekannten englischen Autors dar.
Ebenfalls Teil des Buches sind die detaillierten Anleitungen zum bewährten 24-Tage-Programm zur Ausbalancierung der feinstofflichen und körperlichen Energien.
…mehr

Produktbeschreibung
Mit diesen grundlegender Studientexten von Reshad Feild wird - zum ersten Mal - einem breiteren Publikum Einblick in die Arbeitsweise einer lebenden esoterischen Schule geboten.
Das 400-seitige Werk mit zahlreichen Abbildungen ist eine zweisprachige Sammlung von Textmaterial, welches bisher ausschließlich Initiierten vorbehalten war, und stellt ein eindrückliches Zeugnis der über vierzigjährigen, weltweiten Lehrtätigkeit des bekannten englischen Autors dar.

Ebenfalls Teil des Buches sind die detaillierten Anleitungen zum bewährten 24-Tage-Programm zur Ausbalancierung der feinstofflichen und körperlichen Energien.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Bd.I
  • Seitenzahl: 400
  • 2005
  • Ausstattung/Bilder: 2005. 400 S.
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 213mm x 141mm x 30mm
  • Gewicht: 530g
  • ISBN-13: 9783905272215
  • ISBN-10: 3905272210
  • Best.Nr.: 13430523
Autorenporträt
Reshad Feild, geboren 1934, absolvierte eine klassische britische Erziehung. Tätig an der Börse und in der Werbung, Gründung einer Band und Arbeit Antiquitätengeschäft. Begegnung mit seinem Lehrer "Hamid". Durch diesen Einführung in die Sufi-Lehre - das Fundament für seinen spirituellen Weg. Zahlreiche Buchveröffentlichungen und bis heute ausgedehnte Vortragstätigkeit. Der Autor lebt heute mit seiner Frau in der Schweiz.