10,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Bei der Freundin unseres Sohnes hatten die Wehen eingesetzt, und das im siebten Monat! Wir kamen gehetzt im Krankenhaus an. Mein Sohn stand vor uns, mit hängenden Schultern. Der Arzt hatte uns bereits eingeweiht. "Ihr nehmt beide Drogen und trinkt Alkohol? Beide? Saskia ist SCHWANGER ...!!!" Die nun folgenden Beteuerungen, aufhören zu wollen, hatte ich schon zur Genüge gehört. Annas Sohn Lucas ist drogen- und alkoholsüchtig. Auch als er Vater wird, ändert sich sein Verhalten nicht. Aggression, Gewalt, Diebstähle und Lügen auch gegenüber seiner Mutter, die vergeblich versucht, ihm zu helfen,…mehr

Produktbeschreibung
Bei der Freundin unseres Sohnes hatten die Wehen eingesetzt, und das im siebten Monat! Wir kamen gehetzt im Krankenhaus an. Mein Sohn stand vor uns, mit hängenden Schultern. Der Arzt hatte uns bereits eingeweiht. "Ihr nehmt beide Drogen und trinkt Alkohol? Beide? Saskia ist SCHWANGER ...!!!" Die nun folgenden Beteuerungen, aufhören zu wollen, hatte ich schon zur Genüge gehört. Annas Sohn Lucas ist drogen- und alkoholsüchtig. Auch als er Vater wird, ändert sich sein Verhalten nicht. Aggression, Gewalt, Diebstähle und Lügen auch gegenüber seiner Mutter, die vergeblich versucht, ihm zu helfen, bestimmen seinen Alltag. Er beschimpft sie als Scheißmutter. Lucas stürzt immer weiter ab. Und Anna wird geraten, ihn loszulassen, um sich selbst zu schützen. Doch wie könnte eine Mutter ihr Kind loslassen? Und was wird aus der kleinen Enkeltochter?
  • Produktdetails
  • Verlag: DeBehr
  • Seitenzahl: 193
  • Erscheinungstermin: 25. Juli 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 151mm x 15mm
  • Gewicht: 272g
  • ISBN-13: 9783957536822
  • ISBN-10: 3957536820
  • Artikelnr.: 57162413