Neue Musik in Bewegung
34,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung. Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.…mehr

Produktbeschreibung
Das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt fördert zeitgenössische Musik aller Bereiche und ihre pädagogische Vermittlung. Das thematische Spektrum reicht von der Tradition der kompositorischen Avantgarde über Klangkunst, Performance, Neue Medien und grenzüberschreitende Konzepte bis zur Improvisation, zum Jazz und zur Musik der Jugendkulturen.
  • Produktdetails
  • Veröffentlichungen des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung, Darmstadt Bd.51
  • Verlag: Schott Music, Mainz
  • Artikelnr. des Verlages: .ED21058, ED 21058
  • Seitenzahl: 227
  • Erscheinungstermin: 20. April 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 172mm x 15mm
  • Gewicht: 450g
  • ISBN-13: 9783795718411
  • ISBN-10: 3795718414
  • Artikelnr.: 32596287
Inhaltsangabe
J.P. Hiekel: Was leistet das Musiktheater heute
A. Wellmer: Musiktheater heute
J. Spinola: Musiktheater in der Gegenwart
R. Elzenheimer: Dekonstruktion von Subjekt und Erzählung
C. Brüstle: Jenseits der Oper
J.M. Sánchez
Verdú: Schrift und Auta im Musiktheater
M. Tsangaris: Grundrisse der Wirklichkeit
C. Bauckholt: Bewegung erfassen
S. Schroedter: Neue Klangräume für neue Bewegungsformen und Bewegungsformate
A. Hiesl: Ver
Rückungen der Realität
U. Brandstätter: Musik und Bewegung
J. Mainka: Das Ereignis des Augenblicks
P.W. Schatt: Mimesis, Transformation und Performanz