Musikpädagogik im Spannungsfeld von Reflexion und InterventionMusic Education between (Self-)Reflections and Interventions
39,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Der Jahresband des Arbeitskreises Musikpädagogische Forschung erscheint seit 1980 einmal jährlich zu wechselnden Schwerpunktthemen. Auch der diesjährige Band Nr. 41 vereint zahlreiche Beiträge aus dem ganzen Spektrum musikpädagogischer Forschung. Theoretische, historische, komparative und empirische Zugänge zu unterschiedlichen Fragestellungen des Fachs bilden die große Bandbreite wichtiger Forschungsarbeiten zu Fragen der Musikpädagogik und deren Implementation ab.…mehr

Produktbeschreibung
Der Jahresband des Arbeitskreises Musikpädagogische Forschung erscheint seit 1980 einmal jährlich zu wechselnden Schwerpunktthemen. Auch der diesjährige Band Nr. 41 vereint zahlreiche Beiträge aus dem ganzen Spektrum musikpädagogischer Forschung. Theoretische, historische, komparative und empirische Zugänge zu unterschiedlichen Fragestellungen des Fachs bilden die große Bandbreite wichtiger Forschungsarbeiten zu Fragen der Musikpädagogik und deren Implementation ab.
  • Produktdetails
  • Musikpädagogische Forschung / Research in Music Education 41
  • Verlag: Waxmann Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 315
  • Erscheinungstermin: 25. Februar 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 169mm x 26mm
  • Gewicht: 595g
  • ISBN-13: 9783830942726
  • ISBN-10: 3830942729
  • Artikelnr.: 60976383
Autorenporträt
Hasselhorn, Johannes§wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Schulentwicklungsforschung an der Technischen Universität Dortmund, Projekt MEMU-IN: Kondensiertes Glück? Mehrtägige musikpädagogische Interventionen: Determinanten der Teilnahme, wirksame Gestaltungsmerkmale und Effekte auf Kompetenzen und Persönlichkeitsentwicklung.