Pit der kleine Floh - Das Tastenabenteuer - Ludwig, Simone
Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 7,62 €

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

"Ein Kasten mit 88 Tasten! Pit, der kleine Floh, und die Spinne Tara erkunden das Innenleben des Konzertflügels. Von den Stimmwirbeln bis zu den Pedalen arbeiten die beiden sich vor und klären Fragen zur Tonbildung, zu den Bauteilen des Flügels und zur Spieltechnik. Eine gelungene Instrumentenkunde! Der flüssige Text enthält Pits neugierige Vermutungen und Taras kluge Antworten. Er erzählt zugleich von Pits waghalsiger Reise zur Orchesterbühne. Die Buchseiten sind sorgsam gestaltet. Sie zeigen hochwertige Detailfotos, in die die gezeichneten Figuren eingefügt sind ...." (Christiane Maier, Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS. Ausgabe 39.2012.co.)…mehr

Produktbeschreibung
"Ein Kasten mit 88 Tasten!
Pit, der kleine Floh, und die Spinne Tara erkunden das Innenleben des Konzertflügels. Von den Stimmwirbeln bis zu den Pedalen arbeiten die beiden sich vor und klären Fragen zur Tonbildung, zu den Bauteilen des Flügels und zur Spieltechnik.
Eine gelungene Instrumentenkunde! Der flüssige Text enthält Pits neugierige Vermutungen und Taras kluge Antworten. Er erzählt zugleich von Pits waghalsiger Reise zur Orchesterbühne. Die Buchseiten sind sorgsam gestaltet. Sie zeigen hochwertige Detailfotos, in die die gezeichneten Figuren eingefügt sind ...." (Christiane Maier, Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS. Ausgabe 39.2012.co.)
  • Produktdetails
  • Pit, der kleine Floh Bd.1
  • Verlag: Ludwig2verlag
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Erscheinungstermin: 2. Dezember 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 235mm
  • Gewicht: 418g
  • ISBN-13: 9783943296006
  • ISBN-10: 3943296008
  • Artikelnr.: 34406561
Autorenporträt
Musikpädagogin, Pianistin, Autorin und Komponistin Ihr erstes Werk: PIT der kleine Floh - Das Tastenabenteuer - ein Spaß und Lernbuch für Kinder ab 6 Jahre Simone Ludwig wurde 1974 in Düsseldorf geboren, ist verheiratet und Mutter einer Tochter. Sie lebt heute in Köln. Sie unterrichtet im Fach Klavier, Blockflöte und gibt Kurse in musikalischer Früherziehung. Die musikalischen Karriere von Simone Ludwig beinhaltet zahlreiche Klavierkonzerte als Solo- und Begleitpianistin. Seit 2003 begleitet sie ebenfalls eine Kölner Sängerin und Schauspielerin. Der Wunsch ein Buch zu schreiben, entstand aus ihrer Arbeit als Klavierlehrerin. "Kinder wollen nicht nur wissen, wie Instrumente klingen und wie man sie spielt, sondern auch wie sie funktionieren." Durch ihre musikpädagogische Arbeit versteht es Simone Ludwig bei jungen Lesern Interesse und Begeisterung für Musik und die Seele von Instrumenten zu wecken. Sie sagt über sich: "Es gibt nichts Schöneres, als sein Hobby zum Beruf zu machen." Die Autorin bietet für dieses Buch ebenfalls interaktive musikalische Lesungen an Grundschulen und anderen öffentlichen Orten an. Mittlerweile ist auch das gleichnamige Hörspiel zu ihrem Buch erhältlich. Simone Ludwig hat dazu die Musik selbst arrangiert und komponiert.