Sonographische Pränataldiagnostik - Hagen, Andreas; Entezami, Michael
39,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Sonographie ist das wichtigste und am häufigsten eingesetzte bildgebende Verfahren in der Pränatalmedizin, um die normale kindliche Entwicklung korrekt zu beurteilen sowie Störungen der embryonalen und fetalen Entwicklung frühzeitig zu erfassen. Der Zeitpunkt der Diagnose zahlreicher struktureller Entwicklungsstörungen, die Risikoabschätzung sowohl von Chromosomenstörungen (Trisomie 13, 18, 21) als auch späteren Schwangerschaftskomplikationen (Wachstumsrestriktion, Präeklampsie) hat sich in den letzten Jahren maßgeblich in den Zeitraum der 11 - 13 SSW vorverlagert. Dieses Buch aus der…mehr

Produktbeschreibung
Die Sonographie ist das wichtigste und am häufigsten eingesetzte bildgebende Verfahren in der Pränatalmedizin, um die normale kindliche Entwicklung korrekt zu beurteilen sowie Störungen der embryonalen und fetalen Entwicklung frühzeitig zu erfassen. Der Zeitpunkt der Diagnose zahlreicher struktureller Entwicklungsstörungen, die Risikoabschätzung sowohl von Chromosomenstörungen (Trisomie 13, 18, 21) als auch späteren Schwangerschaftskomplikationen (Wachstumsrestriktion, Präeklampsie) hat sich in den letzten Jahren maßgeblich in den Zeitraum der 11 - 13 SSW vorverlagert. Dieses Buch aus der Reihe Frauenärztliche Taschenbücher beschreibt praxisorientiert den Einsatz des Ultraschalls von der Beurteilung der Lokalisation, Vitalität und Chorionizität bis zu den Möglichkeiten der frühen Fehlbildungsdiagnostik und Risikoerfassung für spätere Schwangerschaftskomplikationen. Pränataldiagnostische Befunde und häufig auftretender Pathologien werden übersichtlich und fallbezogen anhand von über 190 aussagekräftigen Farbabbildungen dargestellt. Als übersichtlicher Wegweiser für die tägliche Praxis wendet sich dieses Buch vorrangig an Gynäkologen, die die Grundlagen der Ultraschalldiagnostik beherrschen und ihre Kenntnisse erweitern möchten. Aber auch Ärzte, die bereits nach DEGUM-Stufe I bzw. Stufe II zertifiziert sind, profitieren von dem vermittelten Wissen.
  • Produktdetails
  • Frauenärztliche Taschenbücher
  • Verlag: De Gruyter
  • Erscheinungstermin: 21. August 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 247mm x 174mm x 15mm
  • Gewicht: 438g
  • ISBN-13: 9783110535501
  • ISBN-10: 3110535505
  • Artikelnr.: 51525715
Autorenporträt
Andreas Hagen, Michael Entezami, Zentrum für Pränataldiagnostik, Berlin.
Rezensionen
"Dem selbst gestellten Anspruch kein ausführliches Lehrbuch zu sein, kommt das Buch nach. Entsprechend kurz sind die zusammenhängenden Textstellen. Dies wird aber hervorragend kompensiert durch über 160 Ultraschallbilder die qualitativ hervorragend sind. Jeweils unmittelbar dem jeweiligen Bild zugeordnet finden sich dann inhaltlich hochwertige Bildkommentare. Sehr erfreulich ist, dass die Markierungen im Bild (Buchstaben, Pfeile) gut erkennbar und deren Beschreibungen auch eindeutig zuzuordnen sind. Diese Selbstverständlichkeit lassen andere Ultraschallbücher leider häufig vermissen. [...]Wer [...] einen 'kleinen' Helfer in der Praxis sucht oder seine Basiskenntnisse im Ultraschall des Feten um das Wesentliche erweitern will, der wird von diesem Taschenbuch auf keinen Fall enttäuscht."Rüdiger Hammer in: Geburtshilfe und Frauenheilkunde 75,8/2015