Nicht lieferbar
Psychiatrische Begutachtung
Vergriffen, keine Neuauflage

    Gebundenes Buch

Das Standardwerk der forensischen Psychiatrie:neues Herausgeberteam - bewährtes KonzeptAn Gutachter in der forensischen Psychiatrie werden hohe Anforderungen gestellt.Eine optimale Hilfe für ihre Arbeit ist Venzlaff/Foerster - Psychiatrische Begutachtung. Dieses Buch ist die gelungene Synthese aus medizinischem und juristischem Fachwissen. Es enthält alle medizinisch-forensischen Aspekte der Erstellung und Beurteilung von Gutachten, nur das Wichtigste zur psychiatrischen Krankheitslehre und viele Fallbeispiele.Die gesamte forensisch-psychiatrische Begutachtung in einem Band / kein unnötiger…mehr

Produktbeschreibung
Das Standardwerk der forensischen Psychiatrie:neues Herausgeberteam - bewährtes KonzeptAn Gutachter in der forensischen Psychiatrie werden hohe Anforderungen gestellt.Eine optimale Hilfe für ihre Arbeit ist Venzlaff/Foerster - Psychiatrische Begutachtung. Dieses Buch ist die gelungene Synthese aus medizinischem und juristischem Fachwissen. Es enthält alle medizinisch-forensischen Aspekte der Erstellung und Beurteilung von Gutachten, nur das Wichtigste zur psychiatrischen Krankheitslehre und viele Fallbeispiele.Die gesamte forensisch-psychiatrische Begutachtung in einem Band / kein unnötiger Ballast - übersichtlich die wichtigsten Fakten zur psychiatrischen Krankheitslehre / Vorschläge und Muster für Formulierungen, zahlreiche neue Kasuistiken / Skalen und Instrumente zum Einschätzen z.B. von Alkoholabhängigkeit, Prognosekriterien.Neu in der 6. Auflage:Einsatz psychosometrischer Verfahren und standardisierte Prognoseinstrumente in der Begutachtung sowie von Beschwerdevalidierungstests / Begutachtung im Zusammenhang mit den neuen Regelungen zur Sicherungsverwahrung und zur posttraumatischen Belastungsstörung /Gutachtliche Umsetzung der Versorgungsmedizin-Verordnung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 6. Aufl.
  • Seitenzahl: 826
  • Erscheinungstermin: 10. Juni 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 278mm x 213mm x 34mm
  • Gewicht: 2395g
  • ISBN-13: 9783437229022
  • ISBN-10: 3437229028
  • Artikelnr.: 42329232
Autorenporträt
Prof. Dr. med. Harald Dreßing Leiter des Bereichs Forensische Psychiatrie, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie ZI, Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim PD Dr. med. E. Habermeyer Chefarzt Zentrum für Forensische Psychiatrie Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Inhaltsangabe
I Prinzipien der psychiatrischen Begutachtung

1 Aufgaben und Stellung des psychiatrischen Sachverständigen . . . . . . . . . . . . . . 3

2 Forensisch-psychiatrische Untersuchung . . . . . . . . . 15

3 Standardisierte und psychometrische Untersuchungsverfahren in der forensischpsychiatrischen Begutachtung . . . . . . . . . . . . . . . . . 29

4 Neurobiologische Erkenntnisse: mögliche Relevanz für die strafrechtliche Begutachtung . . . . . . . . . . . . . . . . . 53

5 Die Erstattung des Gutachtens . . . . . . . . . . . . . . . . 61

6 Fehlermöglichkeiten beim psychiatrischen Gutachten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71

7 Haftungs- und strafrechtliche Verantwortung des Gutachters . . . . . . . . . . . . . . . . 77

II Strafrecht: Die Begutachtung der Schuldfähigkeit

8 Rechtliche Grundlagen der psychiatrischen Begutachtung . . . . . . . . . . . . . . . . . 89

9 Der Sachverständige im Verfahren und in der Verhandlung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 153

10 Organische psychische Störungen (einschließlich Anfallsleiden) . . . . . . . . . . . . . . . . . . 165

11 Störungen durch Alkohol . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 191

12 Störungen durch illegale Drogen und Medikamente . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 201

13 Rechtsmedizinische Ansätze zur Befundinterpretation und Bewertung bei Delikten

unter Alkohol- und Drogeneinfl uss . . . . . . . . . . . . . 213

14 Schizophrenie, schizoaffektive und wahnhafte Störungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 227

15 Affektive Störungen (und Anpassungsstörungen) . . . . . . . . . . . . . . . . . . 245

16 Die "tiefgreifende Bewusstseinsstörung" und andere affektive Ausnahmezustände . . . . . . . . 259

17 Begutachtung und Behandlung von Intelligenzgeminderten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 271

18 Persönlichkeitsstörungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 291

19 Paraphile Störungen und Sexualdelinquenz - Geschlechtsinkongruenz/-dysphorie - sexuelle Funktionsstörungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . 307

20 Spielen, Stehlen, Feuerlegen: abnorme ewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle nach ICD-10 . . . . . . . . . . . . . . . . . . 331

III Strafrecht: Strafverfahren, Strafvollzug und Maßregelvollzug

22 Psychiatrische Probleme im Justizvollzug . . . . . . . . 351

23 Unterbringung im Maßregelvollzug gemäß 63 StGB . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 363

24 Unterbringung im Maßregelvollzug gemäß 64 StGB . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 389

25 Sicherungsverwahrung gemäß 66 StGB . . . . . . . . 405

26 Die Begutachtung der Gefährlichkeitsprognose . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 413

IV Zivilrecht

27 Juristische Grundlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 429

28 Begutachtung bei zivilrechtlichen Fragen . . . . . . . . 473

29 Begutachtung im Rahmen privater Versicherungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 497

V Sozialrecht

30 Rechtliche Grundlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 507

31 Begutachtung bei sozialrechtlichen Fragen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 545

VI Begutachtung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

32 Strafrechtliche Begutachtung von Jugendlichen und Heranwachsenden . . . . . . . . . . . 579

33 Begutachtung im Familienrecht: Sorgerecht, Umgangsrecht, Sorgerechtsentzug, geschlossene Unterbringung . . . . . . . . . . . 607

34 Begutachtung im Sozialrecht: Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII, OEG) . . . . . . . . . . . . . . 637

VII Spezielle Begutachtungsfragen

35 Begutachtung bei beamtenrechtlichen Fragen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 647

36 Begutachtung der Fahreignung . . . . . . . . . . . . . . . . 651

37 Begutachtung der persönlichen Eignung nach dem Waffengesetz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 671

38 Stalking . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 677

39 Die Begutachtung der Glaubhaftigkeit . . . . . . . . . . 683

40 Psychiatrische Begutachtung von Suizidhandlungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 709

41 Psychiatrische Begutachtung von Ärzten und Apothekern zu approbationsrechtlichen Fragen . . . . . . . . . . . . . . . 725

42 Die Begutachtung im Rahmen der Unterbringungsgesetze der Länder . . . . . . . . . . . . . 731

43 Psychiatrische Begutachtung bei asyl- und ausländerrechtlichen Verfahren . . . . . . . . . . . . 741

VIII Forensische Psychiatrie in den Nachbarländern Österreich und Schweiz

44 Psychiatrische Begutachtung in Österreich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 751

45 Psychiatrische Begutachtung in der Schweiz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 767