27,99 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Dieses komprimierte Pocket-Buch bietet auf einen Blick die wichtigsten Informationen zur medikamentösen Therapie mit Neuro-/Pschopharmaka im Kindes- und Jugendalter. Es ist bestens geeignet, um es in die Kitteltasche zu packen und besticht durch die komprimierte und einheitliche Darstellung mit vielen Tabellen. Im Pocket Guide finden Sie von A bis Z schnell und übersichtlich die "Erste-Hilfe"-Information rund um alle relevanten Wirkstoffen, die Sie auf Station und im Praxisalltag brauchen. Er dient dabei auch als Entscheidungshilfe zur Wahl der Medikation und gibt handlungleitende Antworten zu…mehr

Produktbeschreibung
Dieses komprimierte Pocket-Buch bietet auf einen Blick die wichtigsten Informationen zur medikamentösen Therapie mit Neuro-/Pschopharmaka im Kindes- und Jugendalter. Es ist bestens geeignet, um es in die Kitteltasche zu packen und besticht durch die komprimierte und einheitliche Darstellung mit vielen Tabellen.
Im Pocket Guide finden Sie von A bis Z schnell und übersichtlich die "Erste-Hilfe"-Information rund um alle relevanten Wirkstoffen, die Sie auf Station und im Praxisalltag brauchen. Er dient dabei auch als Entscheidungshilfe zur Wahl der Medikation und gibt handlungleitende Antworten zu den wichtigsten Fragen der medikamentösen Behandlung: Welche psychopharmakologische Substanz steht zur Verfügung?Ist sie für die zu behandelnde Person und Symptomatik indiziert und zugelassen?Welche Dosierung ist verfügbar und zu wählen?Wie rasch und wie anhaltend ist die Wirkung?Welche unerwünschten Arzneimittelwirkungen (UAWs) sind zu beachten?

Es wendet sich an Kinder- und Jugendpsychiater und -psychotherapeuten, Pädiater, Allgemeinmediziner, Psychologen, Pflegekräfte und Lehrer.

Autorenporträt
Prof. Dr. rer. nat. Manfred Gerlach, Universitätsklinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Würzburg Prof. Dr. med. Andreas Warnke, ehemaliger Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Würzburg