Pneumologie für die Praxis - Hausen, Thomas
39,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wie verändert sich eine bestehende Atemwegserkrankung mit zunehmendem Alter? Wie hängen z. B. Asthma oder COPD mit anderen Erkrankungen zusammen? "Pneumologie für die Praxis" informiert über die Besonderheiten von pneumologischen Problemen und liefert umfassendes Wissen zu den unterschiedlichen akuten und chronischen Krankheitsbildern, zur speziellen Diagnostik und altersspezifischen Therapien. Zahlreiche Fallbeispiele zeigen, worauf es ankommt und was mögliche Tücken in der Diagnostik und Therapie sein können. Geschrieben wurde das Werk von einem Praktiker mit einem Erfahrungsschatz von mehr…mehr

Produktbeschreibung
Wie verändert sich eine bestehende Atemwegserkrankung mit zunehmendem Alter? Wie hängen z. B. Asthma oder COPD mit anderen Erkrankungen zusammen? "Pneumologie für die Praxis" informiert über die Besonderheiten von pneumologischen Problemen und liefert umfassendes Wissen zu den unterschiedlichen akuten und chronischen Krankheitsbildern, zur speziellen Diagnostik und altersspezifischen Therapien. Zahlreiche Fallbeispiele zeigen, worauf es ankommt und was mögliche Tücken in der Diagnostik und Therapie sein können. Geschrieben wurde das Werk von einem Praktiker mit einem Erfahrungsschatz von mehr als 30 Jahren Praxistätigkeit. Alle Inhalte sind so aufbereitet, dass sie der Leser schnell und sicher in seinen Praxisalltag integrieren kann.
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • Seitenzahl: 170
  • Erscheinungstermin: 19. März 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 175mm x 10mm
  • Gewicht: 360g
  • ISBN-13: 9783437227127
  • ISBN-10: 3437227122
  • Artikelnr.: 50282384
Autorenporträt
Dr. med. Thomas Hausen Arzt für Allgemein- und Sportmedizin mit 30jähriger praktischer Hausarzttätigkeit. Er ist Autor und Coautor mehrerer Bücher zum Thema Atemwegserkrankungen, u.a. "Asthma und COPD für die Hausarztpraxis" (Thieme) sowie Autor einiger hundert Artikel in Fachzeitschriften vorwiegend für Hausärzte, aber auch für Pneumologen und Patienten. Mitarbeit in Arbeitsgruppen, z.B. der Arbeitsgruppe Patientenschulung in der DGP, FAM (= forschende Allgemeinmedizin/Uni -Düsseldorf), IPCRG mit Entwicklung von Leitlinien für allergische Rhinitis, Asthma und COPD für Hausärzte weltweit, ADMIT.
Inhaltsangabe
I Allgemeiner Teil 1 Die Atemwege bei jung und alt 1.1 Multimorbidität des Alters und Atemwegserkrankung 1.2 Altersbedingte Veränderungen 1.3 Wann muss der atemwegs kranke Patient zum Spezialisten? 2 Diagnostik und Differenzialdiagnostik 2.1 Atemwegsbeschwerden 2.2 Perkussion und Auskultation II Spezieller Teil 3 Akute Atemwegserkrankungen 3.1 Atemwegsinfektionen im Kindesalter 3.2 Atemwegsinfektionen bei älteren Menschen 3.3 Antibiotika sinnvoll einsetzen 3.4 Diagnostik 3.5 Therapie 3.6 Therapie ausgewählter Atemwegsinfektionen (Krupp-Syndrom) 3.7 Therapeutische Besonderheiten 3.8 Prävention von Atemwegsinfektionen 3.9 Husten nach Infekt 4 Chronische Atemwegserkrankungen 4.1 Epidemiologie 4.2 Diagnostik 4.3 Rhinitis allergica und Asthma 4.4 Asthma 4.5 Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung 4.6 Differenzialdiagnostik Asthma - COPD 4.7 Andere Differenzial diagnosen 4.8 Inhalationstherapie 4.9 Inhalative Medikamente 4.10 Oral verabreichte Medikamente 4.11 Therapie bei Rhinitis allergica, Asthma und COPD 4.12 Besondere Situationen 4.13 Adharenz 5 Häufige Fehler bei Asthma und COPD 6 Anhang 6.1 Infektionen der Atemwege - was Sie wissen sollten 6.2 Heuschnupfen 6.3 Beschwerdekalender Register