Notfallpsychiatrie und psychotherapeutische Krisenintervention - Heinemann, Arndt;Jordan, Wolfgang;Marx, Alexandra
23,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Richtig handeln in seelischen Notfallsituationen! Dieses Buch ist ein Leitfaden zum Umgang mit Menschen in seelischer Not: von der Orientierung im Notfallgeschehen, über eine Zusammenstellung der häufigsten Krankheitsbilder, die Vorstellung spezieller Techniken zur Krisenintervention bis hin zu rechtlichen Aspekten. Gegliedert nach dem zeitlichen Ablauf einer Notfallintervention: - Grundlagen - Wissenswertes VOR dem ersten Kontakt- Erstkontakt - mögliche Krisensituationen- Akute Krisenintervention - Techniken in verschiedenen Krisensituationen- Zusatzwissen - ausgewählte psychotherapeutische…mehr

Produktbeschreibung
Richtig handeln in seelischen Notfallsituationen! Dieses Buch ist ein Leitfaden zum Umgang mit Menschen in seelischer Not: von der Orientierung im Notfallgeschehen, über eine Zusammenstellung der häufigsten Krankheitsbilder, die Vorstellung spezieller Techniken zur Krisenintervention bis hin zu rechtlichen Aspekten. Gegliedert nach dem zeitlichen Ablauf einer Notfallintervention: - Grundlagen - Wissenswertes VOR dem ersten Kontakt- Erstkontakt - mögliche Krisensituationen- Akute Krisenintervention - Techniken in verschiedenen Krisensituationen- Zusatzwissen - ausgewählte psychotherapeutische TechnikenJederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.
  • Produktdetails
  • Verlag: Thieme, Stuttgart
  • Artikelnr. des Verlages: 205221
  • Seitenzahl: 168
  • Erscheinungstermin: 16. Dezember 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 129mm x 12mm
  • Gewicht: 254g
  • ISBN-13: 9783132052215
  • ISBN-10: 3132052213
  • Artikelnr.: 43887873
Autorenporträt
Wolfgang Jordan, geb. 1972, studierte Philosophie, Germanistik und Soziologie in Gießen und Frankfurt/M. 2004 promovierte er mit der angezeigten Schrift an der Frankfurter Universität.