54,00 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Der Leitfaden vermittelt Ihnen die ganze Bandbreite der Begleitung Schwerkranker und Sterbender. Er berücksichtigt alles, was multiprofessionelle Teams und Pflegende wissen müssen, um sicher und angemessen agieren zu können: Empfehlungen zum Umgang mit besonderen körperlichen, psychischen oder spirituellen Bedürfnissen eines Patienten Tipps für Gespräche in schwierigen Situationen Hinweise zur Schmerztherapie inkl. neuer Opioide sowie auf bewährte komplementäre Therapieansätze und gängige Tumortherapieoptionen Informationen über rechtliche Aspekte Neu in der 7. Auflage Aktualisierung von …mehr

Produktbeschreibung
Der Leitfaden vermittelt Ihnen die ganze Bandbreite der Begleitung Schwerkranker und Sterbender. Er berücksichtigt alles, was multiprofessionelle Teams und Pflegende wissen müssen, um sicher und angemessen agieren zu können:
Empfehlungen zum Umgang mit besonderen körperlichen, psychischen oder spirituellen Bedürfnissen eines Patienten Tipps für Gespräche in schwierigen Situationen Hinweise zur Schmerztherapie inkl. neuer Opioide sowie auf bewährte komplementäre Therapieansätze und gängige Tumortherapieoptionen Informationen über rechtliche Aspekte
Neu in der 7. Auflage
Aktualisierung von Medikamenten, Leitlinien, Gesetzen, Abrechnung Neue Abschnitte über Demenz und Schmerz / Umgang mit Todeswünschen / "Spiritual Care", d.h. spirituelle Bedürfnisse wahrnehmen / Palliativbegleitung "queer", d.h. Palliativbegleitung von homosexuellen bzw. Transgender-Patienten
Das Buch eignet sich für:
Weiterbildungsassistentinnen und Fachärztinnen Allgemeinmedizin,Innere Medizin Ärztinnen mit Zusatzweiterbildung Palliativmedizin Pflegende
Autorenporträt
Prof. Dr. Claudia Bausewein MSc: Leiterin der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin am Klinikum der Universtität München Großhadern; Fachärztin für Innere Medizin und Palliativmedizin, Doctor of Philosophy in Medicine (PhD) (King's College London), Masters of Science for Palliative Care (King's College London) Dr. med. Susanne Roller: Fachärztin für Innere Medizin/Palliativmedizin; Oberärztin der Palliativstation St. Johannes von Gott, Krankenhaus Barmherzige Brüder, München Univ.-Prof. Dr. med. Raymond Voltz: Arzt für Neurologie, Lehrstuhlinhaber für Palliativmedizin an der Uniklinik Köln. Wissenschaftliche Schwerpunkte: Versorgungsforschung, Case Management, Todeswunsch, Sterbebegleitung, Multiple Sklerose, neurologische Symptome und paraneoplastische Erkrankungen; Direktor des Zentrums für Palliativmedizin, Uniklinik Köln