Geburtshilfliche Anästhesie und Intensivmedizin - Frölich, Michael A.
69,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die praxisorientierte Einführung stellt objektiv die Vor- und Nachteile der verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten dar. Konkrete Richtlinien für Therapie, Management - einschließlich Komplikationsmanagement - sowie Nachsorge bieten klare Orientierungshilfen für die klinische Praxis. Die Darstellung ist kompakt und übersichtlich. Wichtige Fakten sind hervorgehoben, Hintergrundinformationen und Literaturhinweise führen tiefer in die Materie ein.…mehr

Produktbeschreibung
Die praxisorientierte Einführung stellt objektiv die Vor- und Nachteile der verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten dar. Konkrete Richtlinien für Therapie, Management - einschließlich Komplikationsmanagement - sowie Nachsorge bieten klare Orientierungshilfen für die klinische Praxis.
Die Darstellung ist kompakt und übersichtlich. Wichtige Fakten sind hervorgehoben, Hintergrundinformationen und Literaturhinweise führen tiefer in die Materie ein.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Wien
  • 2000.
  • Seitenzahl: 284
  • Erscheinungstermin: 21. Dezember 1999
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 155mm x 15mm
  • Gewicht: 418g
  • ISBN-13: 9783211831724
  • ISBN-10: 321183172X
  • Artikelnr.: 07640916
Inhaltsangabe
Mitarbeiterverzeichnis.- A. Grundlagen.- I. Anatomie/Physiologie.- 1. Physiologische Veränderungen in der Schwangerschaft.- 2. Peripartale Adaption des Fetus.- 3. Fetales Monitoring.- 4. Anatomische Grundlagen der rückenmarksnahen Anästhesie.- 5. Physiologie der Geburt.- 6. Schmerzentstehung, Schmerzleitung und Schmerzverarbeitung.- 7. Materialbeschreibung für die geburtshilfliche Regionalanästhesie.- 8. Plazentaentwicklung und -aufbau.- II. Pharmakologie/Toxikologie.- 1. Pharmakokinetik der neuraxialen Leitungsblockaden.- 2. Uterotonika und Tokolytika.- 3. Pharmakologie der Plazenta.- 4. Lokalanästhetika.- 5. Beeinflussung der spinalen Schmerzleitung durch Nicht-Opioide.- 6. Neuraxiale Opiate.- 7. Anästhetika und Analgetika in Schwangerschaft und Stillzeit.- 8. Kardiovaskulär wirksame Medikamente.- B. Organisation.- 1. Qualitätssicherung.- 2. Personelle und räumliche Organisation.- 3. Das anästhesiologische Konsil bei Risikoschwangerschaften.- 4. Die Rolle des Anästhesisten bei der Geburt.- C. Klinische Anwendung.- 1. Die Spinalanästhesie zur Wehenschmerzbehandlung.- 2. Die geburtshilfliche Periduralanästhesie.- 3. Anästhesie bei Kaiserschnittgeburt.- 4. Anästhesie für peripartale Notfallsituationen.- 5. Anästhesie für In-vitro-Fertilisation.- 6. Anästhesie für geburtshilflich-operative Eingriffe.- 7. Chirurgische Eingriffe während der Schwangerschaft.- 8. Postpartale Blutung.- D. Komplikationen in der geburtshilflichen Anästhesie.- 1. Epidural-und Spinalanästhesie.- 2. Andere Blockadeverfahren.- a) Parazervikalblockade.- b) Pudendusblock.- c) Lumbale Sympathikusblockade.- d) Perineale Infiltrationsanästhesie.- 3. Vollnarkose.- E. Die Risikoschwangerschaft.- 1. Vorerkrankungen der Mutter.- 2. Hämatologischd Probleme.- 3. Anästhesiologische Aspekte bei Schwangeren mit neurologischen Erkrankungen.- 4. Auffällige geburtshilfliche Anamnese.- F. Geburtshilfliche Intensivmedizin.- 1. Thromboembolie.- 2. Pulmonalembolie.- 3. Peripartale Kardiomyopathie.- 4. Herzklappendefekte.- 5. Komplikationen der Präeklampsie.- 6. Reanimation der Schwangeren.- G. Versorgung des Neugeborenen (pediatric life support).- 1. Apgar-Schema und Klassifikation des Neugeborenen.- 2. Versorgung des deprimierten Neugeborenen.- 3. Reanimation des Frühgeborenen.- Sacbverzeicbnis.
Rezensionen
"... Die informative und spannende Lektüre wird jeder praktisch tätige Geburtshelfer und mit geburtshilflicher Anästhesie betraute Narkosearzt als Bereicherung empfinden." Deutsches Ärzteblatt, Heft 39/28. September 2001 "... kann ... jedem Anästhesisten unter Beachtung der unterschiedlichen länderspezifischen Konzeptionen zum Erwerb empfohlen werden ..." Der Anaesthesist 7/2000 "... In kompakter Form vermittelt dieses Buch die Erweiterung der therapeutischen Möglichkeiten der geburtshilflichen Anästhesie und Intensivmedizin ... Hintergrundinformationen und Literaturhinweise bieten sich für das weitere intensivere Studium der Materie an - eine praxisorientierte Einführung für Anästhesisten, Anästhesiepflegepersonal, Geburtshelfer und Hebammen ..." Forum Dr. Med, August 2000 "... ein übersichtliches, fundiertes und praxisorientiertes Buch ..." Österreichische Ärztezeitung 5/2001, 10