37,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Für all diejenigen Ärzte, die sich in das Thema Schlafmedizin einarbeiten möchten, ohne dabei zu sehr ins Details zu gehen! Das Buch bietet Ihnen komprimiertes, praxisrelevantes Expertenwissen - kurz, prägnant und übersichtlich.
Was tun, wenn Patienten über Schlafprobleme klagen? Wann empfiehlt es sich, in ein Schlaflabor zu überweisen? Was wird dort gemacht? Welche Therapiemöglichkeiten gibt es z.B. bei Schlafapnoe, Restless-Legs-Syndrom oder Parasomnien? ELSEVIER ESSENTIALS Schlafmedizin beantwortet diese und viele weiteren Fragen.
Hausärzte, Allgemeinmediziner, Internisten werden
…mehr

Produktbeschreibung
Für all diejenigen Ärzte, die sich in das Thema Schlafmedizin einarbeiten möchten, ohne dabei zu sehr ins Details zu gehen! Das Buch bietet Ihnen komprimiertes, praxisrelevantes Expertenwissen - kurz, prägnant und übersichtlich.

Was tun, wenn Patienten über Schlafprobleme klagen? Wann empfiehlt es sich, in ein Schlaflabor zu überweisen? Was wird dort gemacht? Welche Therapiemöglichkeiten gibt es z.B. bei Schlafapnoe, Restless-Legs-Syndrom oder Parasomnien? ELSEVIER ESSENTIALS Schlafmedizin beantwortet diese und viele weiteren Fragen.

Hausärzte, Allgemeinmediziner, Internisten werden immer wieder mit den Krankheitsbildern konfrontiert, obwohl sie nicht zu ihrem Spezialgebiet gehören. In der täglichen Praxis müssen sie sich jedoch damit auskennen.
  • Produktdetails
  • Elsevier Essentials
  • Verlag: Elsevier, München / Urban & Fischer
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 19. November 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 271mm x 213mm x 12mm
  • Gewicht: 561g
  • ISBN-13: 9783437210211
  • ISBN-10: 3437210211
  • Artikelnr.: 53561436
Autorenporträt
Prof. Dr. Thomas-Christian Wetter ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Zusatzbezeichnung Schlafmedizin, und Leitender Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum.

Dr. phil. Roland Popp ist Dipl.-Psychologe und Somnologe und arbeitet im Schlafmedizinische Zentrum medbo im Bezirksklinikum Regensburg.

Prof. Dr. med. Michael Arzt ist Professor für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Schlaf- und Beatmungsmedizin am Universitätsklinikum Regensburg.

Prof. Dr. med. Thomas Pollmächer ist Direktor des Zentrums und Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie I am Klinikum in Ingolstadt.

Inhaltsangabe
1 Grundlagen des Schlafs

2 Klassifikation von Schlafstörungen

3 Diagnostik von Schlafstörungen

4 Leitsymptome

5 Insomnien

6 Schlafbezogene Atmungsstörungen

7 Narkolepsie und andere Hypersomnien zentralen Ursprungs

8 Zirkadiane Schlaf-Wach-Rhythmusstörungen

9 Parasomnien

10 Schlafbezogene Bewegungsstörungen

11 Schlafstörungen im Alter

12 Schlafstörungen bei psychiatrischen Erkrankungen

13 Schlafstörungen bei neurologischen Erkrankungen

14 Schlafstörungen bei internistischen Erkrankungen

15 Substanzinduzierte Schlafstörungen

16 Normvarianten und isolierte Symptome