Die Krankheiten des Magens und Darmes - Faber, Knud; Scholz, H.
54,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
  • Produktdetails
  • Fachbücher für Ärzte .10
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Softcover reprint of the original 1st ed. 1924
  • Seitenzahl: 296
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1924
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 155mm x 16mm
  • Gewicht: 451g
  • ISBN-13: 9783642894428
  • ISBN-10: 3642894429
  • Artikelnr.: 39617507
Inhaltsangabe
Erster Teil. Die Krankheiten des Magens.- Historische Einleitung.- 1. Form und Lage des Magens.- 2. Die physiologische Funktion des Magens und ihre klinische Untersuchung.- 3. Allgemeine therapeutische Bemerkungen.- A. Diätetik.- B. Magenspülungen.- 4. Die wesentlichen Symptome.- Krankhafte Veränderungen des Appetits - Unterernährung.- Schmerzen (Kardialgie - Gastralgie).- Erbrechen - Vomitus.- Aufstoßen - Pyrosis.- Luftaufstoßen - Rülpsen - Aerophagie.- Magenbluten - Gastrorrhagie.- 5. Sekretionsstörungen.- Superacidität, Hyperchlorhydrie.- Supersekretion.- Achylia gastrica.- 6. Störungen der Magenmotilität.- A. Kardiospasmus.- B. Verzögerte Entleerung des Mageninhalts durch den Pylorus.- Pylorusstenose.- Atonia ventriculi.- 7. Gastritis.- A. Die akute Gastritis.- 1. Die akute Reizgastritis.- 2. Die akute hämatogene Gastritis.- 3. Die akute phlegmonöse Gastritis.- B. Die chronische Gastritis.- 8. Magengeschwür.- Klinische Formen.- a) nach dem Verlauf.- b) nach der Lokalisation.-