Altersabhängige Makuladegeneration
139,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Fortschritt sehen!Die altersabhängige Makuladegeneration ist in Industrieländern die mit Abstand häufigste Ursache für den Verlust des zentralen Sehens bei Menschen über 50.In den letzten Jahren hat sich der Wissensstand zu dieser Netzhauterkrankung erheblich erweitert. Renomierte Autoren und Experten bieten Ihnen einen verständlichen und praxisrelevanten Überblick über epidemiologisch identifizierte Risikofaktoren, pathophysiologische Aspekte, klinische Manifestationen und angiographische Merkmale. Neben den bewährten Therapien wie der Lasertherapie und Sehhilfe-Systemen, umfasst das Werk alle neuesten Methoden auf dem Gebiet der Pharmakotherapie.…mehr

Produktbeschreibung
Fortschritt sehen!Die altersabhängige Makuladegeneration ist in Industrieländern die mit Abstand häufigste Ursache für den Verlust des zentralen Sehens bei Menschen über 50.In den letzten Jahren hat sich der Wissensstand zu dieser Netzhauterkrankung erheblich erweitert. Renomierte Autoren und Experten bieten Ihnen einen verständlichen und praxisrelevanten Überblick über epidemiologisch identifizierte Risikofaktoren, pathophysiologische Aspekte, klinische Manifestationen und angiographische Merkmale.
Neben den bewährten Therapien wie der Lasertherapie und Sehhilfe-Systemen, umfasst das Werk alle neuesten Methoden auf dem Gebiet der Pharmakotherapie.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 12567218
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 26. August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 286mm x 200mm x 20mm
  • Gewicht: 600g
  • ISBN-13: 9783642208690
  • ISBN-10: 364220869X
  • Artikelnr.: 33463022
Autorenporträt
Professor Dr. med. Frank G. Holz, Universitäts-Augenklinik Bonn Professor Dr. med. Daniel Pauleikhoff, Augenabteilung des St.-Franziskus Hospitals Münster Professor Richard Spaide MD, Vitreous Retina Macula Consultants New York, USA Professor Alan C. Bird, MD FARVO, Moorfields Eye Hospital London, UK
Inhaltsangabe
I. Pathophysiologie.- II. Klinische Manifestation.- III. Diagnostik.- IV. Prophylaxe und Therapie.- V. Rehabilitation.
Rezensionen
"...Die 3. Auflage ist größer, dicker und noch besser geworden, und bringt für ein Lehrbuch eine erstaunlich aktuelle Zusammenfassung in einem Feld, was von großer Dynamik ...geprägt ist. ...Die 3. Auflage des deutschsprachigen Standardwerkes zur Altersabhängigen Makuladegeneration ist ein "Muss" für den Bücherschrank jedes Augenarztes." Augenspiegel; 11/2011 _____________________________________________________ "... Sehr erfreulich ist die Alltagstauglichkeit des Buches für den niedergelassenen Augenarzt. Ein starker Schwerpunkt liegt auf den Themen, nach denen Patienten fragen: Therapiemöglichkeiten der AMD, Sinn und Unsinn von Nahrungsergänzungsmitteln und die ophthalmologische Rehabilitation." http:/www.facharzt.de; 04.01.2012