Allgemeine und Spezielle Pathologie
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mit dieser komplett überarbeiteten Neuauflage lernen Sie die Pathologie zu verstehen, anstatt sie nur auswendig zu lernen. Anhand eines ausgefeilten Konzepts mit Illustration durch über 600 Abbildungen wird die Entwicklung pathologisch-anatomischer Gewebsveränderungen verständlich gemacht und allgemeinen Farb-, Form- und Reaktionsmustern zugeordnet, welche für die Diagnose und Therapie entscheidend sind. Die Autoren haben sie mit ihrer jahrelangen didaktischen Erfahrung ausgearbeitet, mit 57 authentischen Fällen veranschaulicht und so einen engen Bezug zur klinischen Praxis geschaffen.…mehr

Produktbeschreibung
Mit dieser komplett überarbeiteten Neuauflage lernen Sie die Pathologie zu verstehen, anstatt sie nur auswendig zu lernen. Anhand eines ausgefeilten Konzepts mit Illustration durch über 600 Abbildungen wird die Entwicklung pathologisch-anatomischer Gewebsveränderungen verständlich gemacht und allgemeinen Farb-, Form- und Reaktionsmustern zugeordnet, welche für die Diagnose und Therapie entscheidend sind. Die Autoren haben sie mit ihrer jahrelangen didaktischen Erfahrung ausgearbeitet, mit 57 authentischen Fällen veranschaulicht und so einen engen Bezug zur klinischen Praxis geschaffen. Schließlich wird der kompakte, leicht verständliche Text durch Prinzipien des Edutainments nicht nur einprägsam, sondern auch unterhaltsam.
  • Produktdetails
  • Lehrbuch
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-662-48724-2
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 20. Januar 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 167mm x 43mm
  • Gewicht: 1674g
  • ISBN-13: 9783662487242
  • ISBN-10: 3662487241
  • Artikelnr.: 45082597
Autorenporträt
Prof. Dr. Ursus-Nikolaus Riede ist Herausgeber und Verfasser von Lehrbüchern für "Allgemeine und Spezielle Pathologie".Prof. Dr. Martin Werner ist Direktor des Instituts für Klinische Pathologie der Universität Freiburg.
Inhaltsangabe
Grundlagen.- Zelluläre Reaktion.- Fehlzirkulation.- Individualitätssicherung.- Fehlwachstum.-Kreislauf: Leitungssystem.- Kreislauf: Pumpsystem (Herz).- Kreislauf: Hämato-/Lymphopoese.- Atmungsorgane.- Verdauungsorgane: Kopfdarm.- Verdauungsorgane: Vorderdarm.- Verdauungsorgane: Mitteldarm.- Verdauungsorgane: Enddarm.- Peritoneum.- Verdauungsorgane: Hepatopankreas.- Harnorgane.- Fortpflanzung: männliche Organe.- Fortpflanzung: weibliche Organe.- Hautorgane.- Endokrine Organe.- Nervensystem.- Bewegungssystem.