66,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    CD-ROM

Diese Lehr- und Informations-CD-ROM beschäftigt sich mit der Frage, welche Merkmale die Berufstätigkeit von Frauen in den Berufsfeldern Journalismus, Public Relations, Werbung sowie Film- und Fernsehproduktion aufweist. Dabei geht es insbesondere um die Anteile medienschaffender Frauen auf unterschiedlichen Hierarchiestufen in Medienberufen, ihre Repräsentation in der Ausbildung, um soziodemographische Merkmale oder um die Frage, welche Arbeitsbedingungen Medienfrauen im Berufsalltag vorfinden, welche Tätigkeiten sie ausüben, welche Motive und Einstellungen ihre Berufsentscheidung oder ihre…mehr

Produktbeschreibung
Diese Lehr- und Informations-CD-ROM beschäftigt sich mit der Frage, welche Merkmale die Berufstätigkeit von Frauen in den Berufsfeldern Journalismus, Public Relations, Werbung sowie Film- und Fernsehproduktion aufweist. Dabei geht es insbesondere um die Anteile medienschaffender Frauen auf unterschiedlichen Hierarchiestufen in Medienberufen, ihre Repräsentation in der Ausbildung, um soziodemographische Merkmale oder um die Frage, welche Arbeitsbedingungen Medienfrauen im Berufsalltag vorfinden, welche Tätigkeiten sie ausüben, welche Motive und Einstellungen ihre Berufsentscheidung oder ihre konkrete Tätigkeit bestimmen, welche Möglichkeiten des beruflichen Aufstiegs bestehen und genutzt werden usw. Alle bisher vorliegenden Befunde hierzu werden synoptisch zusammengestellt und multimedial und hypertextuell präsentationsfertig zum downloaden präsentiert. Zur CD-ROM erscheint ein einführendes Booklet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 2004
  • Seitenzahl: 92
  • Erscheinungstermin: 30. August 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 140mm x 5mm
  • Gewicht: 158g
  • ISBN-13: 9783531142760
  • ISBN-10: 3531142763
  • Artikelnr.: 12931063
Autorenporträt
Dr. Romy Fröhlich ist Professorin am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität München mit den Lehr- und Forschungsschwerpunkten PR, Frauen in Medienberufen, Medieninhalte, Berufsrollenforschung, E-Learning
Johanna Schwenk ist Projektmitarbeiterin am Lehr- und Forschungsbereich von Prof. Fröhlich am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität München.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Inhalt CD: Frauen im Berufsleben - Frauen im Journalismus - Frauen in Public Relations - Frauen in der Werbung; Inhalt Buch: Relevanz der Thematik - Kurzbeschreibung - Zielsetzung und Zielgruppen - Einsatzmöglichkeiten - Erkenntnisse über Frauen in Kommunikations- und Medienberufen - Die CD-ROM - Weiterführende Literatur