14,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Margit Schönberger war eine Großstadtbewohnerin mit 60-Stunden-Woche und kam mit Pflanzen vor allem in Form von Büropalmen und Designer- Blumensträußen in Berührung. Doch eines Tages besann sie sich auf ihren verwilderten Vorstadtgarten und beschloss, ihn zum Blühen zu bringen. Argwöhnisch beäugt von ihren gärtnernden Nachbarn gräbt sie den granitharten Boden um - was ihr den Muskelkater ihres Lebens einbringt. Sie kämpft mit absurden Mengen von Kieseln in der Erde, die sie unauffällig an einem Fluss "entsorgt". Sie legt schweißüberströmt Beete an und ordert wie im Rausch 200 sündhaft teure…mehr

Produktbeschreibung
Margit Schönberger war eine Großstadtbewohnerin mit 60-Stunden-Woche und kam mit Pflanzen vor allem in Form von Büropalmen und Designer- Blumensträußen in Berührung. Doch eines Tages besann sie sich auf ihren verwilderten Vorstadtgarten und beschloss, ihn zum Blühen zu bringen. Argwöhnisch beäugt von ihren gärtnernden Nachbarn gräbt sie den granitharten Boden um - was ihr den Muskelkater ihres Lebens einbringt. Sie kämpft mit absurden Mengen von Kieseln in der Erde, die sie unauffällig an einem Fluss "entsorgt". Sie legt schweißüberströmt Beete an und ordert wie im Rausch 200 sündhaft teure Tulpenzwiebeln, die sie begeistert unter die Erde bringt - leider ohne vorher die Setzanweisung zu lesen. Nicht das letzte Missgeschick, das ihr passiert ... Und doch: Margit Schönberger trotzt erfolgreich allen Rückschlägen, sei es in Form von gefräßigen Blattlauspopulationen oder hartnäckigen Unkrautattacken, und das Gärtnern wird ihr größtes Glück.
  • Produktdetails
  • Verlag: Knaur
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 1. März 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 135mm x 23mm
  • Gewicht: 340g
  • ISBN-13: 9783426655023
  • ISBN-10: 3426655020
  • Artikelnr.: 34453648
Autorenporträt
Schönberger, Margit
Margit Schönberger war lange Zeit Leiterin der Presseabteilung bei Droemer. Nach verschiedenen Stationen ging sie schließlich zu Bertelsmann und wurde hier eine der erfolgreichsten Pressefrauen der Branche. 2001 schrieb sie das Buch "Mein Chef ist ein Arschloch, Ihrer auch?" - und wagte kurz darauf den Sprung ins kalte Wasser: Mit über Fünfzig machte sie sich mit einer eigenen Literaturagentur selbständig; ein höchst erfolgreiches Unternehmen, wie sich herausstellen sollte. Margit Schönberger ist verheiratet und lebt in München.
Rezensionen
"Eine Blattlaus kommt selten allein" ist eine genüssliche Lektüre über große Kämpfe und kleine Siege einer Gartenanfängerin und beginnenden Pflanzenliebhaberin." Schweizer Familie, 05.04.2012