14,99 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
7 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Porsche Sport 2002 beschreibt die Erfolge der 911 GT3 Sportwagen in der American Le Mans Series sowie in der FIA GT Meisterschaft und folgt ihnen auf dem Weg durch die Saison in Europa, Asien und den USA. Porsche Sport 2002 illustriert in eindrucksvoller Art und Weise die GT-Siege bei den Langstreckenklassikern in Daytona, in Sebring, am Nürburgring, in Le Mans und in Spa-Franchorchamps. Porsche Sport 2002 berichtet über den Supercup und die nationalen Carrera Cups, sowie von den Club Rennen in England und Deutschland. Porsche Sport 2001 war wieder überall dabei, wo Porsche Rennwagen an den…mehr

Produktbeschreibung
Porsche Sport 2002 beschreibt die Erfolge der 911 GT3 Sportwagen in der American Le Mans Series sowie in der FIA GT Meisterschaft und folgt ihnen auf dem Weg durch die Saison in Europa, Asien und den USA. Porsche Sport 2002 illustriert in eindrucksvoller Art und Weise die GT-Siege bei den Langstreckenklassikern in Daytona, in Sebring, am Nürburgring, in Le Mans und in Spa-Franchorchamps. Porsche Sport 2002 berichtet über den Supercup und die nationalen Carrera Cups, sowie von den Club Rennen in England und Deutschland. Porsche Sport 2001 war wieder überall dabei, wo Porsche Rennwagen an den Start gingen und um Siege, Meisterschaften und Punkte kämpften. 650 Farbfotos zeigen die Geschehnisse auf und am Rande der Pisten, die Autos und die Menschen, die sie fahren und für diesen Sport leben. Internationale Journalisten erzählen die Geschichte einer Saison voller dramatischer Höhepunkte.
Autorenporträt
Ulli Upietz zählt seit 30 Jahren zu den international profiliertesten Motorsport-Fotografen. Niemand hat beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans mehr Porsche fotografiert als der Duisburger. Schon in der frühen Jugend verlor er sein Herz an die Rennsportwagen aus Schwaben und an den legendären Marathon in Frankreich. Als Profi-Fotograf ist Upietz aber auch immer dann zur Stelle, wenn die Porsche-Rennmotoren irgendwo auf der Welt brüllen. An über 60 Rennstrecken in mehr als 20 Ländern hat er im Sucher seiner Kamera stets alles gefunden, was den ganz speziellen Reiz des Rennsports ausmacht: Die Anspannung vor dem Start, die Faszination der schnellen Bewegung während des Rennens, die Glücksmomente der Sieger und die einmalige Atmosphäre im Dunstkreis der rasenden Menschen und Maschinen. Ulli Upietz fotografiert mit dem Instinkt des ehemaligen Leistungs- sportlers für den richtigen Moment, er schießt seine Bilder mit dem Gefühl für die Atmosphäre und mit einer gehörigen Portion ästhet- ischen Empfindens. Aufgrund seines treffsicheren Auges, seiner technischen Brillanz und seines großen Erfahrungsschatzes in Form von weit über einer Million Dias und Fotos, gehört er für sämtliche internationale Fachmagazine schon seit Jahren zu den weltweit ersten Adressen im Bereich Automobil-Fotografie. Ulli Upietz ist ein Perfektionist aus Leidenschaft. Auch aus diesem Grund bevorzugt er Kameras und Objektive von Canon und Bekleidung von Carlo Colucci. Für Ulli Upietz ist hundertprozentige Zuverlässigkeit oberstes Gebot und Geschwindigkeit auch nach dem Rennen keine Hexerei. Ganz gleich, ob analoge und digitale Bildproduktionen, Buch oder Kalender - alle Kundenwünsche werden auf höchstem technischen Niveau und in kürzester Zeit realisiert. Einzigartiges High-Tech- Equipment und modernste Kommunikations-Technologie garantieren dabei in allen Arbeitsbereichen gleichbleibend optimale Qualität.