Motorradtechnik - Stoffregen, Jürgen
42,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Da die Technik heutiger Motorräder immer komplexer wird, gibt dieses Buch Einblicke in Hochleistungsmotoren und deren Mechanik, Nockenwellenauslegung, Ladungswechsel und Verbrennung, digitale Motorsteuerungen, ABS oder Antriebsschlupfregelungen. Diese erfordern ebenso Erklärungen, wie die physikalischen Gesetzmäßigkeiten zur Fahrstabilität oder auch zum Pendeln und anderen kritischen Fahrzuständen. Man muss aber weder Kfz-Meister sein noch Maschinenbau studiert haben, um das Buch verstehen zu können. Fundiert, zugleich aber anschaulich und verständlich, spricht der Autor Fachleute wie auch…mehr

Produktbeschreibung
Da die Technik heutiger Motorräder immer komplexer wird, gibt dieses Buch Einblicke in Hochleistungsmotoren und deren Mechanik, Nockenwellenauslegung, Ladungswechsel und Verbrennung, digitale Motorsteuerungen, ABS oder Antriebsschlupfregelungen. Diese erfordern ebenso Erklärungen, wie die physikalischen Gesetzmäßigkeiten zur Fahrstabilität oder auch zum Pendeln und anderen kritischen Fahrzuständen. Man muss aber weder Kfz-Meister sein noch Maschinenbau studiert haben, um das Buch verstehen zu können. Fundiert, zugleich aber anschaulich und verständlich, spricht der Autor Fachleute wie auch technikbegeisterte Motorradfahrer an, die alles über die Grundlagen und die Entwicklung moderner Hochleistungsmotorräder wissen wollen.

Neu aufgenommen wurde das Kapitel "Elektrik und Elektronik", denn die Bedeutung dieses Thema hat beim Motorrad mittlerweile einen hohen Stellenwert erreicht. Im Zusammenhang damit werden auch Regelungssysteme beim Motor und beim Fahrwerk vertiefter als
in den vorhergehenden Auflagen betrachtet und um neue Entwicklungen ergänzt. Deutlich erweitert wurden auch die Kapitel über die Fahrwerksgeometrie, die Fahrwerkskinematik und die Betriebsfestigkeit. Neue Fahrzeug-Neuentwicklungen wurden aufgenommen und hierbei auch kleinere Hubraumsegmente erstmals intensiver betrachtet. Damit deckt das Buch erstmalig auch Entwicklungen ab, wie sie für die aufstrebenden Länder in Asien und Südamerika typisch sind. Aufgrund der Marktentwicklungen wird dieses Motorradsegment in Zukunft eine wichtige Rolle auch für die etablierten und bekannten Motorradhersteller spielen. Wie bisher wird dem Zubehör ein eigenes Kapitel gewidmet.

  • Produktdetails
  • ATZ/MTZ-Fachbuch
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden; View
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-07445-6
  • 9. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 20. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 169mm x 32mm
  • Gewicht: 974g
  • ISBN-13: 9783658074456
  • ISBN-10: 3658074450
  • Artikelnr.: 43277154
Autorenporträt
Dipl.-Ing. Jürgen Stoffregen ist als Fahrzeugprojektleiter in der Motorradentwicklung von BMW tätig und hat seit mehr als 25 Jahren einen Lehrauftrag an der Hochschule München und seit mehreren Jahren auch an der Technischen Universität Dresden.
Inhaltsangabe
Fahrzeugcharakteristik, Mobilität, Fahrzeugphysik.- Motor und Antrieb.- Fahrwerk und Fahrdynamik.- Gesamtsystem Elektrik und Elektronik.- Karosserie, Ergonomie und Design.- Individualisierung.- Zukunftsentwicklungen.- Glossar.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 18.12.2018

Stoffregens Neunte

24 Jahre ist es her, dass Jürgen Stoffregen erstmals das Thema Motorradtechnik umfassend in Buchform dargestellt hat. Die mittlerweile neunte Auflage, eben in den Handel gekommen, umfasst dank gründlicher Überarbeitung statt einst 350 nun 591 Seiten, voll von sachkundig aufgearbeiteten Hintergründen und Erklärungen der Motorradtechnik. Stoffregen - Ingenieur bei BMW Motorrad - gelingt es, die hochkomplexe Technik heutiger Motorräder auch interessierten Laien verständlich zu machen. Abgehandelt werden nun nicht nur die traditionellen Kapitel Motor, Antrieb, Fahrwerk, Bremsen, Aerodynamik, Zubehör, Design und Umbauten, sondern auch der letzte technische Stand von Elektrik und Elektronik; diese Kapitel sind neu dazugekommen. Erstmals widmet sich der Autor auch Fahrzeug-Neuentwicklungen in kleineren Hubraumklassen, wie sie für die aufstrebenden Länder Südamerikas und Asiens bedeutsam sind. Und Erstmals ist "Motorradtechnik" auch als eBook erhältlich.

fbn.

Motorradtechnik. Von Jürgen Stoffregen. Springer Verlag, Berlin, 9. Auflage, 591 Seiten, 624 Farb-Abbildungen, Hardcover und eBook 42,99 Euro, eBook allein 32,99 Euro (bis 3. Januar 2019 nur 14,99 Euro).

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
"... es gibt Einblicke in die physikalischen Gesetzmäßigkeiten der Fahrstabilität. Das Buch spricht nicht nur Fachleute, sondern vor allem die Technikbegeisterten an." (Motorrad Magazin MO, Heft 1, Januar 2019) "... Das Buch schenkt allen Interessierten fachkundige Einblicke und Erklärungen zeitgenössischer Motorradtechnik. ... Kurzum, ein ideales Buch für alle Motorrad-Begeisterten, die mitreden möchten ..." (Klassik Motorrad, Heft 1, 2019) "... Motor, Antrieb, Fahrwerk, Bremsen, Aerodynamik, Design, Umbauten - es gibt praktisch keinen Bereich, den der Diplom-Ingenieur nicht tiefgehend ausführlich behandelt. Das alles beschreibt er anschaulich und auch für Laien durchaus verständlich. An diesem Werk wird jeder technisch interessierte Motorradfahrer seine Freude haben, weil er sein Wissen fundamental erweitern kann." (Motorradfahrer, Heft 1, Januar 2019) "... ist derzeit wohl das kompakteste und gleichzeitig ausführlichste einbändige Werk zur Motorradtechnik, das mit seiner fachlich fundierten wie verständlichen Darstellung auch komplexer technischer Aspekte überzeugt, wie auch mit seiner reichen Bebilderung, den vielen Skizzen, Explosionszeichnungen und Tabellen. Wer mehr über den aktuellen Stand der Motorradtechnik erfahren und wissen möchte, muss unbedingt zu diesem neuen Buch aus dem Springer Vieweg Verlag greifen!" (Bücherrundschau, Heft 2, 2018)