10,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Vollgekotzte Oberteile und Schreikrämpfe im Supermarkt: Klar, ist blöd, aber man liebt den Quälgeist ja. Wen man nicht liebt, sind die Mütter von Klein-Paul-Justus, die einem ständig erzählen, dass ihr Sonnenschein ja schon allein das Köpfchen heben kann, und gerne ungefragt Erziehungsratschläge für das eigene "hoffnungslose" Kind geben. In solchen Fällen sollte man nur einem Motto folgen: Am Arsch vorbei geht auch ein Weg!
Mehr Informationen und weitere tolle Produkte zu Am Arsch vorbei gibt es unter:
www.am-arsch-vorbei.de
…mehr

Produktbeschreibung
Vollgekotzte Oberteile und Schreikrämpfe im Supermarkt: Klar, ist blöd, aber man liebt den Quälgeist ja. Wen man nicht liebt, sind die Mütter von Klein-Paul-Justus, die einem ständig erzählen, dass ihr Sonnenschein ja schon allein das Köpfchen heben kann, und gerne ungefragt Erziehungsratschläge für das eigene "hoffnungslose" Kind geben. In solchen Fällen sollte man nur einem Motto folgen: Am Arsch vorbei geht auch ein Weg!

Mehr Informationen und weitere tolle Produkte zu Am Arsch vorbei gibt es unter:

www.am-arsch-vorbei.de
  • Produktdetails
  • Verlag: Mvg Verlag
  • Seitenzahl: 106
  • Erscheinungstermin: 4. Dezember 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 123mm x 12mm
  • Gewicht: 131g
  • ISBN-13: 9783868828375
  • ISBN-10: 3868828370
  • Artikelnr.: 48140029
Autorenporträt
Alexandra Reinwarth ist Bestseller-Autorin und hat neben der erfolgreichen Reihe Was ich an dir liebe schon viele andere Bücher für die Verlage riva und mvg geschrieben. Dazu gehört auch der aktuelle Spiegel-Bestseller Am Arsch vorbei geht auch ein Weg. Seit 2000 lebt sie in Barcelona, wo sie als Produzentin und Autorin tätig ist.