24,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Audio CD

Werner Heisenberg war nicht nur einer der bedeutendsten Physiker unseres Jahrhunderts, sondern er hatte auch die ausgezeichnete Gabe, diese revolutionären Erkenntnisse und Einsichten, an denen er selbst entscheidend beteiligt war, in einer einfachen, auch einem Nichtfachmann unmittelbar verständlichen Sprache zu vermitteln, ohne dabei etwas von der Tiefe der Gedanken zu opfern (Hans Peter Dürr)…mehr

Produktbeschreibung
Werner Heisenberg war nicht nur einer der bedeutendsten Physiker unseres Jahrhunderts, sondern er hatte auch die ausgezeichnete Gabe, diese revolutionären Erkenntnisse und Einsichten, an denen er selbst entscheidend beteiligt war, in einer einfachen, auch einem Nichtfachmann unmittelbar verständlichen Sprache zu vermitteln, ohne dabei etwas von der Tiefe der Gedanken zu opfern (Hans Peter Dürr)
  • Produktdetails
  • Verlag: Suppose Verlag
  • Gesamtlaufzeit: 154 Min.
  • Erscheinungstermin: Februar 2006
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783932513657
  • Artikelnr.: 20788994
Autorenporträt
Werner Heisenberg, geb. am 5. Dezember 1901 in Würzburg, hat die Physik des 20. Jahrhunderts wesentlich mitbestimmt. Für seine Arbeiten zur Quantenmechanik erhielt er 1932 den Nobelpreis für Physik. Seine weiteren Forschungen weisen ihn als einen wichtigen Pionier der Kern- und Elementarteilchenphysik aus. Er starb am 1. Februar 1976 in München.
Inhaltsangabe
CD1: 1 Aus meinem Leben 4:54 2
4 Die Verknüpfung philosophischer und physikalischer Probleme 51:30 2 Was bedeutet "Verstehen" in der theoretischen Physik? 3 Kant
Demokrit
Plato 4 Die Physik der Elementarteilchen 5 Über die friedliche Nutzung der Atomenergie 17:09 CD2: 1
3 Die Abstraktion in den modernen Naturwissenschaften 49:20 4
6 Hausmusik bei Heisenbergs 30:34 Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert d
Moll KV 466 Leitung: Frido Mann, Klavier: Werner Heisenberg